“Fast & Furious 9”: Jason Statham will zurück und eine offene Rechnung begleichen!

Fans der PS-starken Action-Oper “Fast and Furious” müssen sich so langsam darauf einstellen, dass der letzte Akt ihres Lieblings-Franchise begonnen hat. Wie Regisseur Justin Lin nämlich nun verlautbart hat, wird “Fast and Furious 9” der Auftakt seiner finalen Trilogie. Es werden also noch Teil 10 folgen, bevor es mit Teil 11 dann zu Ende geht.

Die Kult-Glatze Jason Statham hat diese Meldung nun zum Anlass zu genommen, um sich selbst wieder ins Spiel zu bringen. Da Han in “F9” zurückkehren wird, äußerte sich Statham gegenüber Entertainment Weekly so:

“Wenn Han noch ein Hühnchen zu rupfen hat, dann mit mir. Sie bringen mich also besser auch zurück, denn ich muss dieses Feuer löschen.”

Der neunte Teil soll ab 08.Juli 2021 in den Kinos starten. 

Was sagt Ihr? Wollt Ihr Deckard Shaw wiedersehen? Schreibt es uns in die Kommentare:

Bestellen bei Amazon.de:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1602 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*