“Exzesse im Folterkeller” erscheint uncut im Keep Case

Nach erfolgter Erstauswertung im Mediabook hat Shock Entertainment den (S)Exploitationfilm “Exzesse im Folterkeller” nun auch in der Standard-Auswertung im Keep Case angekündigt. “Exzesse im Folterkeller”, auch bekannt unter dem Titel “Beautiful Girl Hunter”, wurde 1979 in Japan von Noribumi Suzuki kreiert und war in Deutschland lange Zeit nur in gekürzter Fassung erhältlich (was dem Film freilich nicht vor einem Verbot bewahrte). Natürlich wird Shock Entertainment den Streifen in seiner ungekürzten Fassung veröffentlichen, aber Achtung, auch die Amaray-Version, die im Rahmen der Collectors Edition mit der Nr. 14 erscheint, ist auf nur 500 Stück limitiert.

Bestellen bei Pretz-Media:

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*