Ewan McGregor “Star Wars-Obi Wan Kenobi“-Serie: So war der Dreh mit Hayden Christensen!

Über die “Star Wars“-Prequel-Trilogie kann man sagen, was man will, aber die Besetzung von Ewan McGregor als jungen Obi Wan Kenobi, war ein Geniestreich! Mit trockenem britischen Witz und ironischer Lässigkeit verkörperte er den “armen alten Eremiten“ mit Witz und Verve. 

Wesentlich weniger gut weg kam da schon Hayden Christensen: Der Mime des Anakin Skywalkers war vielen zu hölzern. Dennoch wird er in der Rolle zurückkehren. Ewan McGregor beschrieb die Dreharbeiten so:

“Ich denke, dass es kein Geheimnis ist, dass ich wieder an der Seite von Hayden Christensen drehen werde und er in wieder die Rolle des Anakin schlüpfen wird. Es war fantastisch wieder mit ihm zu arbeiten. Ich denke, dass die Zuschauer das Ergebnis echt mögen werden.” 

Was denkt Ihr? Freut Ihr Euch auf ein Wiedersehen?  Schreibt uns Eure Meinung in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 2763 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*