Evercade EXP – Neuer Retro-Handheld angekündigt

Aufmerksame Leser*innen unserer Seite haben wahrscheinlich schon die Reviews zum Retro-Handheld Evercade und der TV-Version Evercade VS gesehen. Nun kündigte der Hersteller eine neue Variante der mobilen Version namens Evercade EXP an.

Dieser wurde um einige sinnvolle Features erweitert und bietet nun L2– und R2-Buttons, eine bessere Auflösung des Bildschirms, integriertes WiFi und einen sogenannten Tate-Modus. Mit diesem könnt ihr Spiele, vor allem natürlich Shoot’em Ups auch vertikal genießen.

Auch optisch ähnelt der Evercade EXP eher dem modernen VS-Gerät und erstrahlt standesgemäß in schickem Weiß. Preislich liegt das Gerät bei knapp 150,-€. Erscheinen soll der Handheld im Winter 2022 und wird mit dem Modul “IREM Arcade 1” ausgeliefert.

Ob und wie der Evercade EXP auch in den deutschsprachigen Raum kommt, ist noch nicht bekannt. Den Vertrieb der anderen beiden Geräte übernahm bisher Koch Media.

 

Werbung

Über Christian Suessmeier 2544 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*