Es klappt also doch! “Wonder Woman 1984“ erfogreichster Kinostart des Jahres 2020!

Nachdem “Wonder Woman 1984“ außerhalb Amerikas nicht der erhoffte Erfolg zu Teil wurde und vor allem in China furchtbar wenig Geld in die Kassen der Kinos gespült hat, zitterte man bei Warner Bros.. Wir berichteten.

Am Freitag startete Diana Princes neuste Mission ins Reich der Schulterpolster und Spandexhosen auch in Amerika und schlug dort ein wie eine Bombe (naja, für Corona-Verhältnisse). Wenn man alle Kinostarts des Jahres anschaut, so ist “WW 84“ der erfolgreichste des Jahres in den Staaten. In zwei Tagen spielte der Film 16,7 Millionen Dollar ein.

Warner Bros. erklärte, dass alleine 12 % der Einnahmen auf Privatvorführungen zurückzuführen sind.

In Amerika scheint sich der Trend durch zusetzten, dass man als kleine Gruppe ein Kino für eine Privatvorstellung buchen kann.

Wann bei uns “Wonder Woman 1984“ anläuft, ist noch unklar, denn noch sind alle Kinos im Lockdown und HBO MAX durch Sky geblockt. Wir halten Euch aber auf dem Laufenden.

Freut Ihr Euch auf “Wonder Woman 1984“? Schreibt es uns in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1623 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

1 Kommentar

1 Trackback / Pingback

  1. “Wonder Woman 1984“ bricht an der Kinokasse brutal ein!        - DVD-Forum.at

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*