Erweiterung für “Factorio” führt Spieler in den Weltraum

“SpaceAge”, die Erweiterung für “Factorio”, soll 2024 erscheinen und den Umfang des Managements-Titels verdoppeln.

Wube Software arbeitet laut eigenen Angaben bereits seit 2016 an “SpaceAge”. Ursprünglich wollte man die Inhalte schon mit dem Hauptspiel veröffentlichen, die Pläne schienen aber bald zu ambitioniert. Der DLC führt den Spieler in den Weltraum. Klingt logisch, endet doch die Kampagne von “Factorio” mit dem Raketenstart. In “SpaceAge” können vier unterschiedliche Planeten erkundet werden, die alle eigene Ressourcen, ein eigenes Thema sowie Herausforderungen und eine spezielle Spielmechanik bietet. Außerdem stehen euch drei neue wissenschaftliche Forschungszweige zur Verfügung.

“SpaceAge” muss noch einige Tests und Korrekturen über sich ergehen lassen, bis es wie bereits erwähnt nächstes Jahr erscheint. Das wird zusammen mit einem Update erscheinen, das Spielern beispielsweise bessere Blaupausen oder eine angepasste Steuerung bringt.

Anzeige: Wir sind stolze Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC und verschiedenen anderen Shops. Durch qualifizierte Verkäufe verdienen wir eine Provision, ohne dass für euch zusätzliche Kosten entstehen. Eure Unterstützung bedeutet uns viel – herzlichen Dank! Hinweis: Links, die mit „*“ markiert sind, sind Partnerlinks. Bitte beachtet, dass sich Preise ändern können, Versandkosten nicht in den angezeigten Preisen enthalten sind und bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren anfallen können. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen