Erstes Bild zeigt Jared Leto als Joker in “Justice League“ Snyder Cut

UPDATE: Erstes Bild von Jared Leto als Joker im “Justice League“ Snyder Cut ist da!

 

Zack Snyders Schnittfassung von “Justice League“ wird nicht nur die wahre Intention des Regisseurs offenlegen und den Film so zeigen, wie Snyder ihn ursprünglich konzipiert hat, sondern auch Jared Leto eine zweite Chance geben. Eine zweite Chance um zu beweisen, dass er doch mehr aus seinem Joker hatte machen wollen, als es die Bosse von Warner Bros. schlussendlich bei “Suicide Squad“ von David Ayer zugelassen hatten.

Jetzt hat Jared Leto mit Cinemablend darüber gesprochen, wie es sich anfühlte für die Nach-Dreharbeiten  nochmals für Zack Snyder in die Rolle des Jokers zu schlüpfen:

 „Nun, Zack Snyder. Er ist ein Krieger und ein Verrückter. Ich liebe ihn wirklich. Jeden Charakter, den ich spiele, ich weiß nicht ob es daran liegt. Dass ich immer so viel Energie in die Rollen stecke oder ich mich so tiefgründig mit ihnen beschäftige, vermisse ich ein wenig, wenn die Dreharbeiten vorbei sind…Es hat sich also sehr gut angefühlt, noch einmal in die Rolle schlüpfen zu dürfen.“

Freut Ihr Euch auf den Snyder Cut von “Justice League“? Schreibt es uns in die Kommentare:

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*