Erscheint „Babylon – Rausch der Ekstase“ auch bei uns im limitierten 4K UHD-Steelbook?

UPDATE: Während die Heimkinoveröffentlichungen von Damien Chazelles „Babylon – Rausch der Ekstase“ bei Amazon.de derzeit noch nicht vorbestellbar sind, sieht es zumindest stark danach aus, als würde auch bei uns eine Sonderedition in Form eines limitierten Steelbooks des starbesetzten Films erscheinen. So listet Amazon.de nämlich bereits eine Limited 4K Ultra HD-Edition zu „Babylon“. Sobald diese und auch die Standard-Auflagen beim online-Riesen vorbestellbar sind, erfahrt ihr es hier.

Kühn, sexy, glamourös und einzigartig: Nach seinen Welterfolgen „La La Land“ und „Whiplash“ erzählt Damien Chazelle in „Babylon – Rausch der Ekstase“ von der Seele Hollywoods und vom Aufstieg und Fall all derjenigen, die sich dem Leben im Scheinwerferlicht verschrieben haben. Es ist die Geschichte von überbordendem Ehrgeiz, ausgelassener Dekadenz und ausschweifender Verderbtheit. Mit vielen Stars wie Brad Pitt als Jack Conrad, Margot Robbie als Nellie LaRoy, Tobey Maguire als James McKay, Olivia Wilde und Samara Weaving ist „Babylon“ am 19. Januar 2023 frisch in unseren Kinos angelaufen. Es bleibt nur zu hoffen, dass der starbesetzte Film bei uns etwas mehr Beachtung in den großen Lichtspielhäusern findet, war das in den USA bis dato nämlich nicht der Fall. Aber auch der Heimkinomarkt ist ja nach wie vor eine nicht zu vernachlässigende Einnahmequelle für die Studios und hat Paramount Home Entertainment den 30. Juni 2023 für den Blu-ray- und Ultra HD Blu-ray-Start von „Babylon“ vorgesehen. Angekündigt ist der Film von Damien Chazelle bisher nur im Keep Case – aber vielleicht wird ja auch bei uns noch eine Edition im Steelbook nachgereicht.

Bestellen bei JPC:

 

Letzte Aktualisierung am 27.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen