Eastern „Wang Yu kennt kein Erbarmen“ erscheint erstmals auf Blu-ray

In der chinesischen Provinzstadt Tschangtan hat nur einer das Sagen – Gangsterboss Yin Pai und seine brutalen Männer, die vom Rauschgifthandel bis zur Prostitution sämtliche Geschäfte in der Stadt kontrollieren und jeden terrorisieren, der es wagt sich ihnen zu widersetzen. Als sie jedoch zwei Mädchen entführen, um sie zur Prostitution zu zwingen, kommt ihnen der junge Karate-Kämpfer Wang Yu in die Quere. Unerschrocken fightet er gegen die brutalen Gangster und fordert schließlich Yin Pai selbst heraus! Vorhang auf für das tödliche Duell…

Korruption, Gewalt und knallharte Fights – im Kampf gegen Ausbeutung und Ungerechtigkeit kennt Kampfsport-Meister Wang Yu („Die Superfaust“) kein Erbarmen. Unerbittlich schlägt er alles nieder, was sich ihm in den Weg stellt. „Wang Yu kennt kein Erbarmen“ (1972) ist ein Eastern-Spektakel der alten Schule – wie eine Ladung Dynamit, brutal und hochexplosiv. Umso schöner, dass wir ab dem 28. April 2023 nicht nur in den Genuss der ungeschnittenen Fassung von „Wang Yu kennt kein Erbarmen“ kommen werden, sondern uns zudem auch noch auf die 2K-HD-Remastered Blu-ray-Premiere des Eastern freuen können. Imperial Pictures veröffentlicht den Klassiker im Keep Case, das im Handel ab sofort vorbestellt werden kann. Nähere Details zur Ausstattung stehen noch aus.

Bestellen bei JPC:

 

Letzte Aktualisierung am 27.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen