Hellraiser: Lament Configuration Box Set: Limited Edition [DVD]

  • Easter Egg - Verstecktes Feature
  • Verstecktes Feature:
    HELLRAISER - Rare video release & merchandise concept promo
    Aktivierung:
    Disc 1:
    - Hauptmenü
    - Menüpunkt Audio Setup
    - Dann nach rechts drücken
    - Nun leuchtet der Hellraiser Würfel
    - Enter drücken
    Screenshot
    Verfasst von:
    Fleshgrinder
  • Easter Egg - Verstecktes Feature
  • Verstecktes Feature:
    Hellbound Featurette 3: "Behind the Scenes Montage"
    Aktivierung:
    Disc 2:
    - Hauptmenü
    - Menüpunkt Subtitles
    - Dann nach rechts drücken
    - Nun leuchtet der Hellraiser Würfel
    - Enter drücken
    Screenshot
    Verfasst von:
    Fleshgrinder
  • Easter Egg - Verstecktes Feature
  • Verstecktes Feature:
    Hinter den Kulissen Featurette
    Aktivierung:
    Disc 3:
    - Hauptmenü
    - Menüpunkt Subtitles
    - Dann nach rechts drücken
    - Nun leuchtet der Hellraiser Würfel
    - Enter drücken
    Screenshot
    Verfasst von:
    Fleshgrinder
  • Details zum Medium
  • EAN:
    5060020623738
    Label:
    Anchor Bay Entertainment [US]
    VÖ-Termin:
    27. September 2004 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Import:
    Großbritannien Großbritannien Import
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (DTS 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)

    Untertitel:
    Englisch für Hörgeschädigte
  • Extras:
  • Extras:
    Limitiert und nummeriert auf 10.000 Stück!

    Disc 1 - Hellraiser:
    Uncut Widescreen Presentation (1.78:1) Enhanced for 16:9 TVs
    Stereo 2.0, Optional 5.1 or DTS 5.1
    Audio Commentary 1: Writer/Director Clive Barker
    Audio Commentary 2: Writer/Director Clive Barker and Star Ashley Laurence
    Featurette 1: Under the Skin: Doug Bradley on Hellraiser
    Featurette 2: Resurrection
    Featurette 3: On-Set Interview with Clive Barker
    Hellraiser Merchandising Promo (Watch and Wear)
    Theatrical Trailers x 4
    TV Spots x 5
    Storyboards
    Scriptsx 2 (as .pdf Files)
    Poster and Stills Gallery
    Optional English Subtitles for the Hard of Hearing

    Disc 2 - Hellbound: Hellraiser II:
    Uncut Widescreen Presentation (1.78:1) Enhanced for 16:9 TVs
    Stereo 2.0, Optional 5.1 or DTS 5.1
    Audio Commentary 1: Writer Pete Atkins and Tony Randel
    Audio Commentary 2: Director Tony Randel, star Ashley Laurence and witer Peter Atkins
    Featurette 1: Under the Skin: Doug Bradley on Hellbound: Hellraiser II
    Featurette 2: Lost In The Labyrinth produced by Clive Barker
    Featurette 3: On-Set Interview with Clive Barker
    Featurette 4: On-Set Interview with Clive Barker, Tony Randel, Claire Higgins, Ashley Laurence, Imogen Boorman and Kenneth Crantham
    Featurette 5: Behind the Scenes Montage
    Theatrical Trailers x 4
    TV Spots x 2
    Script x 1 (as .pdf File)
    Poster and Stills Gallery
    Optional English Subtitles for the Hard of Hearing

    Disc 3 - Hellraiser III: Hell on Earth:
    Uncut Widescreen Presentation (1.78:1) Enhanced for 16:9 TVs
    Stereo 2.0, Optional 5.1 or DTS 5.1
    Audio Commentary: Director Anthony Hickox and Star Doug Bradley
    Featurette 1: Under the Skin: Doug Bradley on Hellraiser III: Hell On Earth
    Featurette 2: Raising Hell On Earth: Interview with Director Anthony Hickox
    Featurette 3: On Set interviews with Clive Barker & Doug Bradley
    Theatrical Trailer
    Poster and Stills Gallery
    Optional English Subtitles for the Hard of Hearing

    Disc 4 - Bonus Disc (with Box Set Only):
    Full Screen Presentation
    Early Short 1: Clive Barker's Salome (18 mins, 1973)
    Early Short 2: Clive Barker's The Forbidden (36 mins, 1978)
    Featurette: Interviews with Clive Barker, Pete Atkins and Doug Bradley, discussing the early short films.

  • Informationen zum Film
  • Hellraiser - Das Tor zur Hölle

  • Originaltitel:
    Hellraiser
    Genre:
    Thriller, Horror
    Produktionsland:
    UK
    Produktionsjahr:
    1987
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Eines Tages fällt Frank ein mysteriöser Würfel in die Hände. Es stellt sich heraus, dass sich hinter dem kleinen, mit Ornamenten verzierten Kästchen ein kompliziertes Rätsel verbirgt. Bis zum Exzess tüftelt Frank - im wahrsten Sinne des Wortes, denn als er es schließlich schafft, das Rätsel durch Drücken und Ziehen verschiedener Stellen des Würfels zu lösen, öffnet er dadurch das Tor zur Hölle. Ihm erscheinen die Cenobiten, die Wächter der Hölle, die ihn in die Hölle holen und dort grausamen Qualen aussetzen. Doch Frank hat noch eine Chance: Blut, das auf den Boden des Raumes tropft, in dem er das Zeitliche gesegnet hatte, gibt ihm neue Lebenskraft. Er schafft es, aus der Hölle zu entkommen - allerdings ist er kaum mehr als ein Skelett. Um wieder Muskeln aufbauen und Haut regenerieren zu können, braucht Frank Blut. Bei der Beschaffung hilft ihm Julia, die Frau seines Bruders, mit der er einst eine Affäre hatte. Obwohl sie zunächst ziemlich geschockt von Franks äußerer Erscheinung ist, spielt sie das blutige Spiel doch mit. Die Cenobiten, denen die Flucht von Frank nicht entgangen ist, machen sich daran, Frank wieder einzufangen.
  • Informationen zum Film
  • Hellbound: Hellraiser II

  • Originaltitel:
    Hellbound: Hellraiser II
    Genre:
    Thriller, Horror
    Produktionsland:
    UK
    Produktionsjahr:
    1988
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Nach den grausamen Vorfällen im Haus ihrer Eltern kommt Kirsty, die einzig Überlebende, in ein Sanatorium. Der Arzt Channard zeigt großes Interesse an Kirstys Fall, aber nicht um ihr zu helfen, sondern um hinter das Geheimnis des Würfels und der Zenobiten zu gelangen. In einem blutigen Ritual lässt er Kirstys tote Mutter wieder auferstehen. Abermals öffnen sich die Pforten der Hölle: noch weiter, brutaler und unerbittlicher. Bereits ein Jahr nach dem überwältigenden Erfolg von „Hellraiser“ realisierte Regisseur Tony Randel den zweiten Teil der Horrorfilmsaga. Dabei taucht er noch tiefer in die qualvolle Welt der Zenobiten und stößt beinahe an die Grenze des Erträglichen.
  • Informationen zum Film
  • Hellraiser III - Hell on Earth

  • Originaltitel:
    Hellraiser III: Hell on Earth
    Genre:
    Horror
    Produktionsländer:
    USA, Kanada
    Produktionsjahr:
    1992
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Im Krankenhaus wird die Fernsehreporterin Joey Summerskill Zeugin eines bizarren Todesfalls. Ein junger Mann, dessen ganzer Körper mit zahllosen Widerhaken durchbohrt ist, wird durch eine unsichtbare Macht in tausend Stücke zerrissen. Joey wittert die Story ihres Lebens und stellt Nachforschungen an, die sie geradewegs in den mysteriösen Nachtclub „The Boiler Room“ führt. Dessen Eigentümer Monroe ist in den Besitz einer steinernen Säule gelangt, nicht ahnend, dass Pinhead und seine Zenobiten darin gefangen sind und nur darauf warten, befreit zu werden ...

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover

Neueste Kommentare

Anzeige