Disneys “Mulan” ab sofort auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray erhältlich

Liu Yifei spielt die Hauptrolle der Titelheldin “Mulan”, eine furchtlose, junge Frau, die sich als Mann ausgibt, um für China gegen Angreifer zu kämpfen: Huan Mulan, die älteste Tochter eines geehrten Kriegers, ist temperamentvoll, zielstrebig und sehr schnell. Als der Kaiser ein Dekret erlässt, dass ein Mann pro Familie in der kaiserlichen Armee dienen muss, tritt sie ein, um den Platz ihres kranken Vaters als Hua Jun einzunehmen und wird eine von Chinas größten Kriegerinnen aller Zeiten…

In der neuen Realverfilmung “Mulan” nach Disneys gleichnamigen Zeichentrickklassiker von 1998 verkleidet sich das tapfere Mädchen Mulan (Liu Yifei) als Mann, um den Platz ihres kranken Vaters in der kaiserlichen Armee einzunehmen. Regie bei diesem Kinofilm führte Niki Caro, die zuvor gefeierte Filmwerke wie “Whale Rider” (2002), “Kaltes Land” (2005) oder zuletzt “Die Frau des Zoodirektors” (2017) mit starken Frauencharakteren im Zentrum inszenierte.

In “Mulan” sind neben Liu Yifei unter anderem Donnie Yen, Jason Scott Lee und Jet Li zu sehen. Der Film sollte ursprünglich weltweit in den Kinos starten, doch leider machten die Corona-Ereignisse dem Disney-Studio dabei ein Strich durch die Rechnung. Nachdem der Film aktuell auf dem hauseigenen Streaming-Dienst Disney+ zu sehen ist, wird der Major den Titel ab Sofort auch auf den physischen Medien auf Ultra HD Blu-ray und Blu-ray veröffentlichen. Ein löblicher Schritt.

Zu den sehenswerten Extras zählen:

  • Ein Klassiker in neuem Gewand
  • Die neue Mulan
  • Zum Bösewicht werden
  • Die Filmmusik von Mulan
  • Die Originalstimme von Mulan
  • Zusätzliche Szenen
  • Musikvideos

Der Ton liegt in englisch   DTS-HD M A7.1 vor. Deutsch und italienisch gibt es in Dolby Digital Plus 7.1. Tschechisch und polnisch gibts in Dolby Digital 5.1.

Bestellen bei Amazon.de:

 

Landet “Mulan” in Eurem Regal? Schreibt es uns in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1636 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*