Diese NES- und SNES-Spiele erwarten euch ab kommender Woche auf der Switch

Leider ist Nintendo ja davon weggegangen, dass man regelmäßig neue NES– und SNES-Spiele für die entsprechende App auf der Switch veröffentlicht. Am 17.02. ist es dennoch mal wieder so weit und man bringt gleich vier neue Spiele in dieses Programm.

Für das SNES sind das “Psycho Dream”, “Doomsday Warrior” und “Prehistorik Man”, für das NES ist es “Fire ‘n Ice”.

Um Zugriff zu den beiden Apps zu haben, benötigt man eine Switch Online-Mitgliedschaft, die für ein Jahr 19,99€ kostet.

 

Bestellen bei Amazon:

Werbung

Über Christian Suessmeier 1468 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

1 Kommentar

  1. Ich muss sagen ich bin etwas Zwiegespalten, was die NES und SNES Spiele für die Switch angeht. Das liegt einfach nur daran, dass ich als Kind mit den Original Konsolen gespielt habe. Ich glaube einfach, dass es ein Part von mir ist, der es einerseits cool findet, dass die jüngere Generation jetzt auch die Spiele spielen könnte. Ein anderer Teil von mir würde die Spiele eher auf der Originalen Konsole spielen, weil der Vibe da einfach besser ist. Ich mein einige Spiele hatte ich nicht auf den Konsolen und es ist irgendwie auch cool mit den Geschwistern wieder mal die Spiele zu spielen mit denen man aufgewachsen ist und das mit der Switch. Ich werde glaube nie das Gefühl los, dass ich die Original Konsolen besser finde, aber vielleicht sollte das auch nicht so sein.

    LG

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*