Die ultimative George A. Romero-Doku: “The Definitive Document of the Dead” im Mediabook

George A. Romero, Regisseur des Originals “Night of the Living Dead”, ist einer der berühmtesten Filmemacher des Horrorgenres. Roy Frumkes erstaunlicher Dokumentarfilm “Document of the Dead” aus dem Jahr 1978 war ein intimer Einblick in Romeros kreativen Prozess mit einer herausragenden Sammlung von Interviews, Effektdemonstrationen (mit freundlicher Genehmigung des Maskenbildners Tom Savini) und Hinter-den-Kulissen-Material aus dem Horrorklassiker “Dawn of the Dead”.

Am 2. Juli 2021 veröffentlicht Nameless Media die 2012er Version der preisgekrönten Dokumentation im Mediabook, die  brandneues und exklusives Material enthält, darunter zusätzliche Interviews mit Romeros Familie und Freunden. Zusätzlich wartet Filmmaterial vom Set von “Two Evil Eyes”, “Land of the Dead”, “Diary of the Dead”, “Survival of the Dead” und viele weitere Überraschungen!

Das Mediabook ist auf 1.000 Stück limitiert und ist mit folgendes Extras ausgestattet:

  • Interview Segmente vom Set TWO EVIL EYES
  • neuer Audio-Kommentar mit Roy Frumkes
  • Footage, die aus der Originaldokumentation entfernt wurden
  • inklusive original 66 Min. Version von 1979
  • alle 3 Schnittfassungen erstmal zusammen in einer Edition
  • erstmals komplette UNCUT Edition

Bestellen bei Pretz-Media:

Werbung

1 Trackback / Pingback

  1. Die ultimative George A. Romero-Doku: "The Definitive Document of the Dead" im Mediabook - DVD-Forum.at 💥😭😭💥 - Latest Global News

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*