Die trüben Tage sind vorbei – Sony verkündet Ende der PlayStation5-Knappheit

Wer damals bei der PlayStation4 schon dachte, dass eine Wartezeit von mehreren Monaten bis sich die Verkaufslage stabilisiert hat, eine Zumutung sei, musste sich bei der PlayStation5 vermutlich in Behandlung begeben. Denn auch zwei Jahre nach deren Release war es beinahe unmöglich, eine Konsole im freien Handel zu kaufen.

Doch die Lieferengpässe und Probleme mit der Verfügbarkeit von Material scheinen nun vorbei zu sein. So kann man die PlayStation5 immer häufiger zum Normalpreis online kaufen, auch in einigen lokalen Shops wurden Geräte schon gesichtet.

Auch von offizieller Seite ist diese prekäre Lage nun endlich beendet. Laut Sonys Jim Ryan sollte man mittlerweile ohne Probleme an eine PlayStation5 kommen und das weltweit.

 

Letzte Aktualisierung am 27.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über Christian Suessmeier 3105 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen