„Die Killerhand“ im Mediabook ab sofort vorbestellbar

Anton, der am liebsten vor dem Fernseher sitzt, Joints dreht und ansonsten gar nichts tut, wacht eines Morgens an Halloween auf und muss erkennen, dass seine Eltern einem Mörder zum Opfer gefallen sind. Als wenig später auch seine beiden Highschool-Kumpels ins Jenseits befördert werden, wird Anton klar, dass er selbst für die Bluttaten verantwortlich ist. Besser gesagt, seine rechte Hand.

Am 15. Oktober erschient das Mediabook zu den Film „Die Killerhand“ Aktuell ist der Film bei Pretz-Media vorbestellbar.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen