Dicke Überraschung beim Xbox-Launch

Auch wenn der gestrige Launch der Xbox Series X|S aufgrund fehlender AAA-Exklusivtitel und der Corona-Pandemie etwas unaufgeregter als Konsolen-Launches in früheren Jahren ausfiel, hatte sich Microsoft etwas ganz Besonderes für ausgewählte Käufer überlegt.

In Zusammenarbeit mit dem Versandhändler Otto hatte man drei ahnungslose Käufer nämlich zu einem Abholtermin für die Konsole gelotst und ehe sich diese versahen waren sie Teil eines Filmdrehs.

Denn zusammen mit dem Cosplayer Maul Cosplay und zwei Werbeagenturen haben Microsoft und Otto Material für mehrere Clips gedreht, die in den kommenden Wochen online gehen. Thematisch geht es in diesen um “Cyberpunk 2077”, “Assassin’s Creed Valhalla” und “Gears of War” und haben eben die ahnungslosen Fans in einer Gastrolle.

 

Werbung

Über Christian Suessmeier 2206 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

3 Kommentare

  1. Ich erwartete unironisch bei der Überschrift einen humorvollen Kommentar zu den vereinzelten Xbox Series Konsolen, die abrauchen und schmelzen. Das dürfte für einige Käufer auch eine dicke Überraschung beim Launch gewesen sein.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*