Deutsche Ausgabe von “Das Star Wars Archiv 1999–2005” ab sofort vorbestellbar

Von dem Moment an, als “Star Wars” 1977 auf die Leinwand kam, war das Publikum zu gleichen Teilen fasziniert und entsetzt von dem Halb-Mann-Halb-Maschine-Hybrid Darth Vader. 1999 begann sein Schöpfer George Lucas, dessen Vorgeschichte zu erzählen: wie er als Anakin Skywalker aufwuchs, unter Obi-Wan Kenobi als Jedi ausgebildet wurde und sich in Padmé Amidala, die Königin von Naboo, verliebte, bevor er sich der dunklen Seite seiner Natur zuwandte und fortan mehr einer Maschine als einem Menschen glich.

Im April 2021 erscheint mit “Das Star Wars Archiv. 1999–2005” nun der zweite Band im XXL-Format (wiederum in enger Kooperation mit George Lucas und Lucasfilm entstanden), der die Entstehung der Prequel-Trilogie – “Episode I: Die dunkle Bedrohung”, “Episode II: Angriff der Klonkrieger” und “Episode III: Die Rache der Sith” behandelt. Enthalten sind auch diesmal ein Exklusivinterview mit George Lucas, viele rare Dokumente, Drehbuchseiten, Produktionsunterlagen, Konzeptentwürfe, Storyboards sowie eine Fülle an Fotos aus den Filmen und von den Dreharbeiten.

Der zweite Band des Autoren Paul Duncan wird auch in deutscher Sprache erscheinen, umfasst 600 Seiten und ist auf nur 10.000 Stück limitiert. Auch der erste Band, der die Ur-Trilogie behandelt, kann noch bestellt werden.

Bestellen bei Amazon.de:

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*