“Der Tollwütige” mit Helmut Berger erhält Neuauflage auf Blu-ray

Der kaltblütige Mörder Nanni Vitali (Helmut Berger) kann mit drei Komplizen aus dem Gefängnis entkommen. Verfolgt von dem berüchtigten Kommissar Santini (Richard Harrison) ziehen sie eine blutige Spur, die Passanten wie Polizisten betrifft. Vitali will sich an den Leuten rächen, die ihn ins Gefängnis gebracht haben. Nach einem weiteren brutalen Mord nehmen Vitali und seine Mittäter das Mädchen Giuliana (Marisa Mell) mit. Nanni will mit ihr ein neues Leben beginnen, nachdem er sich an Barbaresci gerächt hat, dessen Aussage ihn ins Gefängnis brachte. Doch schon bald muss er feststellen, das auch seine Vertrauten und Weggefährten keine verlässlichen Partner mehr sind. Ein blutige Abrechnung nimmt ihren Lauf.

Helmut Berger (“Salon Kitty”) ist “Der Tollwütige“: Dieser Action-Thriller aus dem Jahre 1977 von Regisseur Sergio Grieco (“Rififi in Amsterdam”) zieht in Sachen kompromisslose Action und brachiale Härte alle Register. In den Hauptrollen sind außerdem Marsia Mell (“Nackt über Leichen”) und Richard Harrison (“Ninja Terminator”) zu sehen.

Nach der Erstauflage im Mediabook haut Xcess Entertainment den italienischen Klassiker nun auch als Standard-Edition mit O-Card heraus, der Release erfolgt dabei zum 20. November 2020. Natürlich wird der Film dabei in seiner ungekürzten veröffentlicht. Die Sonderausstattung  besteht aus einem Audiokommentar von Prof. Dr. Marcus Stiglegger, Interview mit Helmut Berger, Featurette ‘FEROCIOUS’ von Josh Hadley u.a., Originaltrailer, Deutsche Videoschnittfassung, Alternative Titelsequenz und einer Restaurations-Featurette.

Bestellen bei Pretz-Media:

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*