Der nächste „Tomb Raider“-Teil soll noch größer und umfangreicher werden

Crystal Dynamics, das Entwicklerstudio hinter den „Tomb Raider“-Teilen, hat sich zum nächsten Spiel der Reihe geäußert. Amazon Games spielt dabei auch eine gewichtige Rolle.

Das neue „Tomb Raider“ wird gemeinsam mit der Games-Sparte von Amazon entwickelt. Wie die Vorgänger soll es ein Singleplayer-Abenteuer für mehrere Plattformen werden. Inhaltlich soll sich die Story rund um die Archäologin Lara Croft fortsetzen, was natürlich auch Erkundung, Action und Rätsel beinhaltet. Um das Vorhaben zeitgemäß umsetzen zu können, kommt die Unreal Engine 5 zum Einsatz. Man befindet sich momentan in einer frühen Entwicklungsphase und möchte später Details bekanntgeben. Jedenfalls scheint fix zu sein, dass es der größte und umfangreichste Teil des gesamten „Tomb Raider“-Franchises werden wird.

Von der Zusammenarbeit mit Amazon erwartet man sich bezüglich Publishing und Entwicklung einen großen Schritt nach vorne.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen