„Der Mann, der vom Himmel fiel“ mit David Bowie erscheint im 4K UHD-Steelbook

Nach seinem vielbeachteten Thriller „Wenn die Gondeln Trauer tragen“ widmete sich Nicolas Roeg in seinem vierten Film namens „Der Mann, der vom Himmel fiel“ der kritischen Sicht eines Außerirdischen auf die Erde. Basierend auf der gleichnamigen Vorlage von Walter Tevis ist ein außergewöhnlicher Science-Fiction-Film entstanden, dessen Bildkompositionen die unverkennbare Handschrift des Regisseurs tragen. In der Hauptrolle glänzt ein kongenial besetzter David Bowie, der seine Rolle in das wahre Leben übertrug. Als ‚Ziggy Stardust – Rockstar vom Mars‘ wurde er zu einer der schillerndsten Pop-Ikonen seiner Zeit.

Von Arthaus zuletzt erst im Rahmen einer Limited Soundtrack Edition und als Standard auf Blu-ray veröffentlicht, folgt zum 9. März 2023 nun die 4K-Auswertung des Sci-Fi-Dramas auf Ultra HD Blu-ray in einer limitierten Steelbook-Edition. Das Bild erhält hierbei Unterstützung durch Dolby Vision und HDR10. Die Tonspuren in deutsch und englisch sind in DTS-HD MA 2.0 (Mono) abgemischt. Auf die Soundtrack-CD wird hier verzichtet, dafür liegt der Film im Steelbook auch auf Blu-ray bei. Neben einem Booklet bestehen die weiteren Extras aus einer Featurette, Dokumentation, Interviews, Behind the Scenes und Trailer.

Bestellen bei JPC:

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen