“Der letzte Samurai” mit Lance Henriksen und John Fujioka erscheint im Mediabook

Der japanische Computer-Industrielle Endo (John Fujioka) ist der festen Überzeugung, in seinem früheren Leben als Samurai gelebt zu haben. Geplagt von Tagträumen, in denen er immer wieder einem Samurai begegnet, unternimmt Endo eine Geschäftsreise nach Afrika. Mit Hilfe des Vietnam-Veterans Johnny (Lance Henriksen), den er unterwegs anheuert, begibt sich Endo schließlich in einen entlegenen und gefährlichen Winkel Afrikas, um seinen, in dubiose Waffengeschäfte verwickelten Geschäftspartner Haroun Al-Hakim (John Saxon) zu treffen und dem Geheimnis seiner Samurai-Vergangenheit auf den Grund zu gehen. Dort angekommen geraten Endo und seine Mitstreiter jedoch in einen Hinterhalt des Rebellenführers General Zohani (Henri Cele) und werden gefangengenommen. Zohani fordert die Lieferung neuer Waffen, ansonsten werde er Endo exekutieren…

Nach 25-jähriger Indizierung erscheint der 1990 von Paul Mayersberg inszenierte “Der letzte Samurai” jetzt erstmals als deutsche Veröffentlichung auf DVD. Der Martial Arts-Klassiker ist mit Lance Henriksen (“Alien”) und John Fujioka (“American Fighter”) stark besetzt und wird dem gängigen Genre-Freund auch heute noch zu unterhalten wissen. White Pearl Classics spendiert dem Release dabei eine limitierte Mediabook-Edition, die den Film in seiner ungeschnittenen Fassung beinhaltet. Nicht synchronisierte Szenen sind dabei deutsch untertitelt.

Bestellen bei Pretz-Media:

Bestellen bei Amazon.de:

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*