“Cyberpunk 2077” – Große Pläne für den Multiplayer-Modus

Schon mitten in der Produktion von “Cyberpunk 2077” stand für das Entwicklerstudio fest, dass man sich zunächst um die Kampagne kümmern würde und der Multiplayer-Modus zu einem späteren Zeitpunkt folgen wird.

Nun gab CD Projekt RED-CEO Adam Kicinski bekannt, dass es sich hierbei nicht nur um einen zusätzlichen Modus handle, sondern man den Multiplayer fast als Standalone-Produkt sehen könne. Zwar sei dieser mit der Kampagne verbunden, allerdings würde ein komplett eigenständiges Team an der Realisierung sitzen. Dieses soll sich dann auch nach dem Release um einen konstanten Output neuer Inhalte kümmern.

Konkrete Infos zum Multiplayer-Modus von “Cyberpunk 2077” wolle man aber erst nach dem Release des Spiels veröffentlichen. Glaubt man ersten Gerüchten könnte es in eine ähnliche Richtung wie “GTA Online” gehen.

“Cyberpunk 2077” erscheint am 10.Dezember 2020 für PS4, Xbox One, Stadia und PC.

 

Bestellen bei Pretz-Media:

Werbung

Über Christian Suessmeier 1468 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

1 Trackback / Pingback

  1. "Cyberpunk 2077" - Das müsst ihr über das neue Rollenspiel wissen - DVD-Forum.at

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*