„Crash Team Rumble“ – Beuteldachs kehrt mit Online-Spiel zurück

Nachdem es lange ruhig um das ehemalige PlayStation-Maskottchen Crash war, gab es in den letzten Jahren einiges an Bewegung. Nach einer aufgehübschten Trilogie und einem vierten Teil, wird der Beuteldachs nun mit „Crash Team Rumble“ ein neues Genre entern.

Denn in dem jüngst angekündigten Titel von Toys for Bob werdet ihr euch in zwei Vierer-Teams duellieren und könnt dabei nicht nur auf zahlreiche Attacken zurückgreifen, sondern nutzt auch die jeweiligen Beschaffenheiten der Arenen für euch.

Wer am Ende des Matches die meisten Wumpa-Früchte gesammelt hat, geht dann als Sieger vom Platz. Klingt einfach und könnte somit ein spaßiger Zeitvertreib werden, oder? „Crash Team Rumble“ soll im kommenden Jahr für PS4, PS5, XB1, XBS und PC erscheinen.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über Christian Suessmeier 3161 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen