“Cloverfield“-Fortsetzung in Arbeit

Der 2008 erschienene “Found Footage“-Horrorfilm “Cloverfield ist zusammen mit “10 Cloverfield Lane“ und “The Cloverfield Paradox“ bereits Teil einer Trilogie, jedoch haben jene drei Filme bis auf den Titel und das Science-Fiction Genre nicht viel miteinander gemein.

Nun verkündigten Paramount Pictures und Bad Robot Productions aber eine Fortsetzung zu Matt Reeves (Planet der Affen: Revolution) Monster-Thriller zu produzieren, die an die Handlung seines Vorgängers anknüpfen soll. “The Ritual“-Autor Joe Barton wird das Drehbuch für den Streifen schreiben, der im Gegensatz zu Teil 1 nicht im “Found Footage“-Stil gedreht werden soll.

Anzeige: Wir sind stolze Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC und verschiedenen anderen Shops. Durch qualifizierte Verkäufe verdienen wir eine Provision, ohne dass für euch zusätzliche Kosten entstehen. Eure Unterstützung bedeutet uns viel – herzlichen Dank! Hinweis: Links, die mit „*“ markiert sind, sind Partnerlinks. Bitte beachtet, dass sich Preise ändern können, Versandkosten nicht in den angezeigten Preisen enthalten sind und bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren anfallen können. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen