“Castlevania Resurrection” – Dreamcast-Rarität aufgetaucht

Ende der Neunziger musste eine angesagt Marke mit aller Gewalt auch in ein 3D-Gewand gepresst werden, auch wenn es nicht so recht passte. Dabei kamen allerlei Skurrilitäten und Flops heraus, auch die bisherigen “Castlevania”-Abenteuer in der dritten Dimension ließen den Charme des Originals vermissen.

Eine dieser 3D-Versionen sollte damals auch für den Sega Dreamcast erscheinen und wurde sogar schon in Form einer Demo auf der E3 hinter verschlossenen Türen gezeigt. Und genau diese Version fiel nun Comby Laurent in die Hände, der sich mit seiner Webseite Sega Dreamcast Info Games Preservation(unter diesem Link zu erreichen) vor allem um die vielen Spiele für die 128 Bit-Maschine kümmert.

Er hat “Castlevania Resurrection” nun zum laufen gebracht und stellt die Datei auch anderen interessierten Usern auf seiner Seite zum Download zur Verfügung. Wer nur so mal reinschauen will, dem sei das unten angefügte Video empfohlen.

 

Werbung

Über Christian Suessmeier 1468 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*