“Car Wash” erscheint in der Black Cinema Collection von Wicked Vision

Wischleder, Schaum und Musik sind das Blut des „Dee-Luxe-Carwash“. Es ist die letzte Bastion nichtautomatisierter Waschanlagen, in der der Kunde zum Rhythmus der Musik von Rose Royce noch die persönliche Fürsorge der durchgeknallten Putzkolonne erhält. Das programmierte Chaos der Waschtruppe ist für die Nerven des Besitzers Mr. B schon genug, aber noch dazu ist der „Dee-Luxe-Carwash“ Treffpunkt handverlesener Originale und anderer Verrückter: Der Besuch des Sekten-Priesters Daddy Rich (Richard Pryor) und seiner swingenden Schwestern (The Pointer Sisters), der Mad Bomber, eine zickige Beverly-Hills-Lady und Mr. Bs zum Kommunismus bekehrter Sohn sorgen für einen ganz normal verrückten Tag.

Es gibt kaum einen Film, der das afroamerikanische Kino mehr beeinflusst hat als “Car Wash“. Dank Wicked Vision Distribution können wir den 1976 von Michael Schultz in Szene gesetzten und mit Richard Pryor, Franklyn Ajaye und Ivan Dixon besetzten Film zum 10. September 2021 als deutsche HD-Premiere auf Blu-ray erleben. “Car Wash” wird dabei im Rahmen der Black Cinema Collection mit der Nummer #7 veröffentlicht.

In dieser warten wieder umfangreiche Extras auf euch. Neben einem 40-seitigen Booklet mit einem Essay von Christoph N. Kellerbach bestehen die Extras aus einem Audiokommentar mit Regisseur Michael Schultz, einem Audiokommentar mit Dr. Gerd Naumann, Christopher Klaese und Marco Geßner, der Dokumentation: „Get into the Groove: Car Wash als Blaxploitation Musical“ mit PD Dr. Andreas Rauscher, der Featurette: „Car Wash from Start to Finish“ – Interview mit Produzent Gary Stromberg, der Featurette: „Workin’ at the Car Wash“ mit Otis Day sowie Traier und Spots. Die Limitierung liegt bei 1.500 Stück.

Bestellen bei Pretz-Media:

 

Letzte Aktualisierung am 8.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*