Capelight Pictures kündigt “Chopper” mit Eric Bana erstmals auf Blu-ray an

Auf Facebook hat das Label Capelight Pictures wieder die beliebte Aktion 7 Tage 7 News gestartet. Eine Woche lang gibt uns der Publisher also Einblicke in die kommenden Veröffentlichungen auf Ultra HD Blu-ray und Blu-ray.

Am Tag 3 der Aktion kündigte Capelight heute Andrew Dominik ultra-hartes Killer-Porträt “Chopper” erstmals auf Blu-ray an! Dabei wird auch der mit Eric Bana, Simon Lyndon und Johnnie Targhan besetzte Knast-Film in einer limitierten Mediabook-Edition veröffentlicht, die sicher schon bald vorbestellt werden kann.

Mark Brandon ‘Chopper’ Read (Eric Bana) hat einen Vorsatz: Er will eine Verbrecherlegende werden, Kult-Gangster! Die Sonnenbrille im coolen Stone-Face, den ganzen Körper übersät mit Tattoos, in jeder Hand ‘ne Knarre, eine weitere im Hosenbund – so posiert das Arschloch für die Ewigkeit. Ein bulliger Soziopath, berauscht von der eigenen Gefährlichkeit, selbst wenn die mehr Fiktion als Fakt ist. Das Drama beginnt, als Read nach einem Kidnapping-Versuch in den Hochsicherheitstrakt von Melbournes Pentridge-Prison verlegt wird, in dem er sich mit den anderen Insassen anlegt, bis sein Freund Jimmy Loughnan (Simon Lyndon) sich nicht mehr anders zu helfen weiß: Er sticht Chopper nieder, um ihn und sich zu retten. Acht Jahre und viele Wunden später wird Read entlassen. Als lebendiges Waffenarsenal macht er sich auf, die Welt vom ‘Gesindel’ zu befreien, stilisiert sich selbst zum ‘Exterminator’.

Anzeige: Wir sind stolze Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC und verschiedenen anderen Shops. Durch qualifizierte Verkäufe verdienen wir eine Provision, ohne dass für euch zusätzliche Kosten entstehen. Eure Unterstützung bedeutet uns viel – herzlichen Dank! Hinweis: Links, die mit „*“ markiert sind, sind Partnerlinks. Bitte beachtet, dass sich Preise ändern können, Versandkosten nicht in den angezeigten Preisen enthalten sind und bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren anfallen können. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen