“Call of Duty” – Sind das Bilder aus dem nächsten “Black Ops”-Teil?

Das Internet ist mittlerweile voller Insider, Branchenkennern und Whistleblower, die das vermeintlich nächste große Spiel leaken. Vor allem in Foren wie Reddit muss man gut wählen, welche Informationen real sein könnten oder was vielleicht nur den Hirnwindungen irgendwelcher Fans entstammt.

Nun tauchten in besagtem Forum beziehungsweise bei Imgur vermeintliche Screenshots vom 2023er “Call of Duty” auf. Dabei soll es sich angeblich wieder um einen Teil der “Black Ops”-Reihe handeln, worauf auch die Beschreibung der Bilder hinweisen könnten. Diese sind nämlich mit “T10” markiert und “Black Ops”-Spiele hatten intern immer den Projektnamen “T” plus Zahl.

Die besagten Bilder findet ihr unter diesem Link, so dass ihr euch selbst einen Eindruck davon machen könnt.

 

 

Werbung

Über Christian Suessmeier 2923 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen