Brutalo-Actioner “Point Blank” erscheint in vier Mediabooks

Mit einem Hochsicherheitsbus sollen sieben zum Tode verurteilte Gewaltverbrecher zu ihrer Hinrichtung transportiert werden. Der berüchtigte und brutale Killer Howard überwältigt die Sichterheitsbeamten und bringt den Bus in seine Gewalt. Auf der Flucht nehmen die sieben zum Tode Verurteilten unschuldige Geiseln und verschanzen sich in einem nahegelegenen Einkaufszentrum. Doch die Gang hat ihre Rechnung ohne den zu allem entschlossenen Ex-Cop Rudy Ray gemacht. Das tödliche Spiel beginnt…

Point Blank” gehört zu den härtesten und explosivsten Actionthrillern der späten 90er-Jahre. Unterstützt wird das ganze von einer grandiosen Star-Besetzung mit Mickey Rourke (ANGEL HEART, SIN CITY), Danny Trejo und “The Wire”-Star Paul Ben-Victor. Dabei geht es so rabiat zu, dass die FSK für die uncut-Fassung die Freigabe verweigerte und die Spio/JK mit einem Unbedenklichkeits-Siegel einspringen musste.

Von Xcess Entertainment erscheint nun diese uncut-Fassung als deutsche HD-Premiere auf Blu-ray, dabei legt das Label den von Matt Earl Beesley inszenierte Streifen in vier limitierten Mediabooks auf (222-333-150-222). In den Extras sind Trailer, Alternative TV-Fassung (SD) und eine Slideshow angekündigt. Für den Lesestoff sorgt einmal mehr Christoph N. Kellerbach. “Point Blank” erscheint am 20. November 2020.

Bestellen bei Pretz-Media:

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*