Britische Anarcho-Komödie “Eat the Rich” erscheint in zwei Mediabooks

Dass die Briten Komödie und Comedy können, wissen wir nicht erst seit Monty Python. Auch die 1987 von Peter Richardson inszenierte Anarcho-Komödie “Eat the Rich” weiß den typischen britischen Humor zu schätzen, unterlegt diesen aber auch mit fetziger Rockmusik. Auch unter den Darstellern ist so mancher Rockstar zu finden, erwähnt sei hier Lemmy Kilmister als Spider, der auch mit seiner Band Motörhead einen Gastauftritt im Film hat. Shane MacGowan, Frontmann der Folk-Punk-Band “The Pogues”, Paul McCartney, Bill Wyman, Hugh Cornwell und Wendy O. Williams sind ebenfalls im Film zu sehen.

Am 5. November 2021 legt Rex Film “Eat the Rich” nun als deutsche Blu-ray-Premiere auf, wobei der Release in zwei auf 1.000 Stück limitierten Mediabooks erfolgt. Neben einem Booklet sind die Extras mit Behind The Scenes, Alternatives Ende, Interview “Lemmy & Wurzel”, Doku “The Comic Strip” sowie Trailer angekündigt. Cover B kann bei Amazon.de schon vorbestellt werden.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*