Battlestar Galactica – Staffel 2 (Folge2: Im Tal der Finsternis)

  • Informationen zum Film
  • Battlestar Galactica [TV-Serie]

  • Originaltitel:
    Battlestar Galactica
    Genre:
    Action, Sci-Fi, Abenteuer, Drama
    Produktionsländer:
    USA, UK
    Produktionsjahr:
    2004
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Nach seiner Verletzung ringt Commander Andama mit dem Tod, während Präsident Roslin nach einem verlorenen Machtlkampf unter Arrest steht. Nun ist es an Colonel Tigh, die Truppen zu führen und eine dramatische Entscheidung zu treffen, die die Galactica und ihre Besatzung in Lebensgefahr bringen könnte.

BODYCOUNTS

1. Die Cylonen haben die Galactica infiltriert und bahnen sich ihren Weg in das Innere des Schiffes. Die soeben gelandeten Piloten werden von ihnen überrascht, und ein Zenturio schlitzt einem von ihnen mit seinen mechanischen Klauen die Brust auf. Anschließend schleudert er den entsetzten Mann in einem hohen Bogen durch die Luft.



2. Ein Cylon nähert sich Lee Adama, der mit seiner mickrigen Faustfeuerwaffe gegen die mächtige Maschine nicht das Geringste ausrichten kann. Kurz bevor der Zenturio ihn töten kann, wird die Maschine von ein paar Soldaten gestoppt, die mit Sprengmunition auf den Cylonen schießen.



3. Helo erzählt Starbuck während sie durch die menschenleeren Straßen von Caprica schreiten, dass er einige Leichen gesehen hat und dass die Cylonen die Kadaver zu riesigen Verbrennungsöfen bringen, um sie dort zu beseitigen.



4. Lee und ein paar Soldaten erreichen mittlerweile die Waffenkammer und öffnen sie vorsichtig. Im Inneren finden sie nur einen verängstigten Techniker vor sowie 5 Leichen, die den Cylonen zum Opfer gefallen sind.



5. Präsidentin Rosslin und ein paar Leute ihres Stabs versuchen lebend einen sicheren Bereich des Schiffes zu erreichen. Dabei kommen sie an 8 Leichen vorbei, die brutal von den Cylonen ermordet wurden.



6. Auf der Brücke besprechen die Führungsoffiziere die kritische Lage. Es wird gesagt, dass der Trupp von Lt. Wallace zwei Zenturios zerstört hat und einen in der Wäscherei einschließen konnte, welcher zu einem späteren Zeitpunkt höchstwahrscheinlich sein Ende finden wird.



7. Der Chief hat es geschafft ein Medikit zu besorgen und will damit dem verletzten Soldaten helfen. Allerdings ist dieser so stark verletzt, dass der Chief ihm nur noch etwas Morphium geben kann, um seinen Tod etwas erträglicher zu gestalten.



8. Die Soldaten verwickeln die Cylonen in ein Feuergefecht. Dabei wird ein Cylon von einer Ladung Sprengmunition getroffen und vernichtet.



9. Während des Feuerwechsels wird ein Soldat getroffen und bricht tot zusammen.



10. Ein weiterer Soldat wird von den Projektilen getroffen und verstirbt.



11. Lee kann mit Hilfe einer Granate einen weiteren Cylonen töten (der tote Soldat auf dem Boden ist aus Punkt 10).



Gesamtanzahl der Toten: 25


Verfasst von am 03.11.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Battlestar Galactica [TV-Serie]

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 7,7/10 | Wertungen: 7 | Kritiken: 0

Anzeige

Neueste Kommentare

Anzeige