„Atomic Heart“ – Das sind die verschiedenen Editionen

Focus Entertainment und Mundfish haben die Bühne der diesjährigen Game Awards genützt und neben frischem Gameplay auch die verfügbaren Editionen zu „Atomic Heart“ vor den Vorhang geholt.

Demnach wird es vier verschiedene Editionen geben.

  • Standard Edition: beinhaltet lediglich das Spiel
  • Gold Edition: beinhaltet neben dem Spiel noch den Atomic Pass
  • Limited Edition Bundle: das gibt’s exklusiv im Focus-Store, neben dem Spiel ist noch ein Steelbook und ein Metall-Poster dabei
  • Premium Edition: beinhaltet natürlich das Spiel, den Atomic Pass, ein exklusives digitales Artbook und einige Extra-Cosmetics

Der Atomic Pass ist sozusagen ein Season Pass, der zum Download der vier in Zukunft erscheinenden DLCs berechtigt.

„Atomic Heart“ spielt in einer alternativen Zeitlinie der 50er Jahre, in der einige Dinge anders verlaufen sind als in der unseren. Versklavte Roboter gehören zum Alltag, doch nach einem fehlgeschlagenen Experiment muss der Titelheld rettend eingreifen. Erscheinen wird „Atomic Heart“ am 21. Februar 2023 für die beiden PlayStations sowie Xboxes und Windows PC.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen