“Army of the Dead” trifft auf Godzilla! “The Kaiju Score“ wird verfilmt!  

Wie der The Hollywood Reporter berichtet, hat sich Sony ein richtig großes Ding an Land gezogen, in doppelter Hinsicht, denn nicht nur, dass die Anti-Helden in “The Kaiju Score“ ein solches Planen, sie werden sogar noch von welchen bedroht. Den Coup den die Räuber landen wollen, ganz in Stile eines Films von Quentin Tarantino,  wird nämlich jäh durch den Ausbruch von Kaijus, der japanische Ausdruck für die riesigen Monster wie Godzilla oder Gamera, verkompliziert.

Das Ganze basiert auf der gleichnamigen Graphic Novelle von James Patrick. Der Glückliche hat sein Werk am 29.Juni 2021 veröffentlicht und schon hat Sony sich die Rechte für die Verfilmung geschnappt. Die beiden “Brightburn”-Autoren Brian und Mark Gunn tüfteln bereits am Drehbuch.

Wir halten Euch auf dem Laufenden. Was haltet Ihr von der Prämisse? Schreibt es uns in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1617 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*