Arbeitet man beim “Nioh”-Entwickler Team Ninja an einem “Final Fantasy”-Spiel?

Team Ninja verbindet man seit jeher entweder mit der “Dead or Alive”-Reihe oder bockschweren Spielen wie “Nioh” und “Ninja Gaiden”. Glaubt man aktuellen Gerüchten, könnte das Studio nun seine Kompetenzen in einen neuen “Final Fantasy”-Titel stecken.

Denn angeblich werkelt man an einem Spin-off zur beliebten JRPG-Reihe namens “Final Fantasy Origin”, welches sich spielerisch an “Nioh” und “Dark Souls” orientieren soll. Als Setting ist die Welt des ersten Teils der Reihe geplant, der damals für das NES erschien.

Laut mehreren Leak-Quellen soll “Final Fantasy Origin” das Highlight von Sqaure Enix auf der kommenden E3 werden und zeitexklusiv für die PlayStation5 erscheinen. Eine spätere Veröffentlichung für den PC sei außerdem geplant.

Sobald es hierzu offizielle Neuigkeiten oder weitere Leaks gibt, lest ihr sie natürlich bei uns.

Werbung

Über Christian Suessmeier 1305 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*