April, April: “The Blair Witch Project” kommt zwar nicht in 4K, dafür aber auf Blu-ray

Am 1. April berichteten wir darüber, dass Birnenblatt Home Video den 1999er Kult-Found-Footage-Streifen “The Blair Witch Project” als weltweite 4K-Premiere releasen wird. Dabei handelte es sich natürlich um einen Aprilscherz. “Blair Witch”-Fans müssen trotzdem nicht in die Röhre gucken. Parallel zur Auflösung des Aprilscherzes wurde nämlich auch angekündigt, dass “The Blair Witch Project” sehr wohl in zwei Mediabooks und einer Tape Edition ausgewertet werden wird – nur eben als Blu-ray. Das Hörbuch „8 Days in the Woods“ erscheint zudem auch als Einzelauswertung zu 1.000 Units. Aktuell befindet sich dieses noch im Schnitt, schätzungsweise wird die Laufzeit bei ca. 10 Stunden liegen.

Werbung

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*