Apokalyptische Sci-Fi-Serie “The Blackout” ab Ende August auf Blu-ray und DVD

Ein unerklärliches Phänomen unterbricht weltweit die komplette Stromversorgung und löscht zeitgleich praktisch die gesamte Erdbevölkerung aus. Wer oder was konnte nur innerhalb von Sekunden solch eine Katastrophe anrichten? Ein militärischer Außenposten in Russland bleibt von der Apokalypse verschont und wird zum Zufluchtsort für diejenigen, die sich irgendwie retten konnten. Im Laufe ihrer Außenmissionen entdecken die Soldaten keine Spur menschlichen Lebens, werden jedoch von einer unbekannten Streitmacht angegriffen. Auf der Suche nach Antworten machen die Überlebenden eine grausame Entdeckung, die den Fortbestand der Menschheit infrage stellen wird …

Nachdem Splendid Film im letzten Jahr die Spielfilmfassung des apokalyptischen Sci-Fi-Thrillers  “The Blackout” veröffentlicht hat, folgt zum 27. August 2021 nun die sechsteilige Serie, die auf zwei Discs verteilt sein wird. Auch in der Serie könnt ihr euch auf bestens choreografierte Kampfszenen und hervorragende Spezialeffekte freuen, die es mit so manchem großen US-Vorbild aufnehmen können. Bonusmaterial ist keines angekündigt, die deutsche Tonspur ist in DTS-HD MA 5.1 abgemischt. Und zu guter Letzt: Linkin-Park-Mitbegründer Mike Shinoda schrieb eigens für den post-apokalyptischen Actioner den Titelsong!

Letzte Aktualisierung am 16.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Anzeige: Wir sind stolze Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC und verschiedenen anderen Shops. Durch qualifizierte Verkäufe verdienen wir eine Provision, ohne dass für euch zusätzliche Kosten entstehen. Eure Unterstützung bedeutet uns viel – herzlichen Dank! Hinweis: Links, die mit „*“ markiert sind, sind Partnerlinks. Bitte beachtet, dass sich Preise ändern können, Versandkosten nicht in den angezeigten Preisen enthalten sind und bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren anfallen können. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

1 Trackback / Pingback

  1. "The Blackout" erscheint mit der Spielfilmfassung in drei Mediabooks - DVD-Forum.at

Kommentar verfassen