“Amityville – The Curse” erscheint auf Blu-ray in drei Mediabooks

Amityville, Long Island: Am 13. November 1974 ging bei der Suffolk County Police ein verzweifelter Anruf ein. Im Inneren eines riesigen alten Hauses hatte sich eines der grausamsten und blutigsten Massaker abgespielt, das auch Jahre später die Polizei und die Menschen aus der Umgebung beschäftigen sollte. Die einzige Aussage des Täters war “Die Stimmen haben es mir befohlen!”.

Wer kennt sie nicht, die Spukhaus-Reihe “Amityville Horror”, von der mittlerweile so viele Ableger erschienen sind, dass es selbst dem geneigten Genre-Fan schwer fallen dürfte, diese alle aufzählen zu können. 1990 entstand mit “Amityville – The Curse” der fünfte Teil der Reihe, der die angeblich wahre Geschichte noch einmal neu beleuchtet und dabei auch mehr in Richtung Slasher-Film geht.

Im Rahmen der International-Cult-Collection mit der Nummer #7 veröffentlicht X-Rated “Amityville – The Curse” am 5. Dezember 2020 als deutsche HD-Premiere auf Blu-ray, wobei der Release in drei Mediabooks erfolgen wird – limitiert auf 333, 222 und 222 Stück. In den Extras gibt es einen exklusiven Audiokommentar von Gerd Naumann, Open-Matte-Version und Trailer; das Booklet stammt von  Christoph N. Kellerbach.

Bestellen bei Pretz-Media:

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*