Alles echt, oder was!? Nolan verrät die Menge an digitalen Effekten in “Tenet“…Und die ist wahrlich gering!

Christopher Nolan ist ja bekannt dafür, dass er die meisten Spezial-Effekte in seinen Filmen, wo es nur geht, praktisch bewerkstelligt und auf digitale Effekte aus dem Rechner weitestgehend verzichtet.

Mit “Tenet“ nun hat er sich aber selbst unterboten, wie er in einem Interview mit ICG Magazine verriet.

Während Filme wie “Avengers-Endgame“ 2000 dieser digitalen Effekt-Einstellungen bietet, kommt “Batman Begins“ auf 620. “Inception“ hatte sogar nur 500, gefolgt von “The Dark Knights Rises“ mit 450.

Der Rekord für die wenigsten VFX-Shots, so der englische Fachbegriff, in einem Christopher Nolan geht aber laut eigener Aussagen an “Tenet“. Dieser hat nur 300! Das kann man auch leicht glauben, denn wenn man bedenkt, dass Nolan eine Boeing 747 gekauft hat, nur um sie am Set zu sprengen, überrascht es nicht, dass der Film das digitale Schlusslicht bildet.

“Tenet“ wird in Deutschland am 27.August in den Kinos anlaufen.

Was findet Ihr besser? Digitaler Budenzauber oder handgemachte Effekte? Schreibt es uns in die Kommentare:

 

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1745 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*