Adam Wingard will Nicolas Cage für “Face/Off 2” zurück

Der Regisseur von “Face/Off 2”, Adam Wingard, gibt einen Überblick über das Drehbuch des Films und das Engagement von Hauptdarsteller Nicolas Cage.

Paramount Pictures kündigte den Film offiziell für 2019 an, doch Wingard wurde erst im Februar 2021 verpflichtet. Der Godzilla vs. Kong-Regisseur hatte zuvor seine Absicht geäußert, den Film als direkte Fortsetzung des Originalfilms zu drehen und Cage und Travolta in ihre Rollen zurückzubringen. Cage hat außerdem bekannt gegeben, dass er sich derzeit in Gesprächen mit dem Studio befindet, da er zuvor bestätigt hatte, dass er in “Face/Off 2” mitspielen möchte.

In einem kürzlichen Interview mit Empire gab Wingard ein Update über die Entwicklung der Face/Off-Fortsetzung. Der Regisseur bekräftigte seinen Wunsch, dass Cage seine Rolle als Troy wieder aufnimmt, da der Schauspieler mit Filmen wie Pig und The Unbearable Weight of Massive Talent wieder an Bekanntheit gewonnen hat. Wingard erklärte auch, dass sie noch am Drehbuch arbeiten, weil sie die Geschichte so originalgetreu wie möglich gestalten wollen.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*