Abzocker schlagen erneut bei PlayStation5-Bestellungen zu

Nachdem man sich schon beim Release der PlayStation4 mit dem Wiederverkauf von Konsolen in den ersten Monaten ein goldenes Näschen verdienen konnte und schon lange vor dem Release der PlayStation5 feststand, dass es auch hier wieder nur begrenzte Mengen geben wird, endete die Preorder-Phase in totalem Chaos.

Noch heute warten unzählige Käuferinnen und Käufer auf ihre Konsolen und noch immer geht die PlayStation5 bei ebay und Konsorten für deutlich mehr über den Ladentisch. Da es aktuell auch noch keine Aussicht auf eine weitere Bestellphase beziehungsweise Nachschub gibt, können diese Abzocker immer noch einen guten Umsatz machen.

Auf Twitter gab nun eine dieser Abzockergruppen namens Carnage bekannt, dass man angeblich weitere 2000 Konsolen beim britischen Händler GAME bestellt hätte. Im Netz gehört es aktuell zum guten Ton solcher Gruppen, damit anzugeben wie viele PS5 oder Xbox Series X man sichern konnte. Man kann nur hoffen, dass möglichst wenig Leute bei diesem Abschaum Konsolen kaufen und diese nur wenig Gewinn damit machen können. Aber vor allem muss man hier auch an die Shops appellieren, damit man eine vernünftige Absicherung gegen solche Shopping-Bots hat. GAME reagiert nun und überprüft jede einzelne Bestellung um sicherzugehen, dass jeder Kunde nur eine Konsole bestellt.

Werbung

Über Christian Suessmeier 1809 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*