Rubber - 3-Disc Limited Collector's Edition [Blu-ray]

  • Review
  • Verpackung & Inhalt:
    Wie auch jedes seiner Vorgänger-Exemplare ist dieses Mediabook deutlich größer als eine Standard-Amaray einer Blu-ray. Um das FSK-Logo direkt auf der Verpackung zu umgehen um ein möglichst schönes Cover präsentieren zu können hat Capelight auch hier weder auf ein Beiblatt gelegt. Dieses wurde auf die Vorderseite des Mediabooks geklebt und enthält zusätzlich zum präsentativen Motiv noch einige Informationen über den Inhalt dieser Limited Edition, die Blu-ray, DVD und eine Soundtrack-CD beinhaltet. Das FSK16-Logo wurde auf dieses Blatt zwar aufgedruckt, dafür jedoch blieb das Mediabook selbst davon verschont. Dieses trägt ein dezentes Artwork das den Reifen Robert, den Hauptcharakter des Films, zeigt und den Filmtitel "Rubber" trägt. Das alles wurde sehr schlicht in Schwarz, Rot und Weiß gehalten. Auf der Rückseite geht es schon etwas farbenfroher zu. Sie zeigt einige Ausschnite aus dem Film die den Filminhalt (oben) von den technischen Details und der Auflistung der Extras trennen. Beim Öffnen des Mediabooks springt einem gleich ein wunderbar gezeichnetes Motiv entgegen - und zwar dreimal. Die Zeichnung die den Reifen Robert und die blutige Spur, die er hinter sich zieht, zeigt, ziert nämlich zugleich die erste Seite des integrierten Booklets wie auch die beiden Discs - Blu-ray & DVD - die sich direkt gegenüber davon befinden. Unter den Dischalterung wurde (wieder sehr dezent) eine rote Reifenspur auf schwarzem Hintergrund gedruckt die sich auch über en zweiten Innenflügel streckt, auf dem sich die Halterung der Sountrack-CD zum Film befindet. Zwischen den Discs befindet sich das bereits erwähnte Booklet das auf 24 Seiten einige Bilder zum Film, sowie ausführliche Gespräche mit dem Regisseur und den Produzenten des Films, die Aufschluss über die Hintergründe des Films geben.
    Limitierung:
    Es handelt sich hierbei um eine limitierte Edition ohne genaue Stückzahlbegrenzung. Von bereits erschienenen Mediabooks aus dem Hause Capelight ist auszugehen, dass auch dieses aber recht schnell ausverkauft sein wird.
    Fazit:
    Capelight schuf mit seinen Mediabooks definitiv einen Trend über den sich Sammler immer wieder freuen können. "Der blutige Pfad Gottes", "Fanboys" und auch der erst kürzlich veröffentlichte "Dobermann" sind mittlerweile schon rare und heiß begehrte Sammlerstücke und auch bei "Rubber" darf man davon ausgehen, dass die Zeit der Verfügbarkeit eine sehr begrenzte sein wird. Von Exklusivität darf somit ausgegangen sein, aber auch die Qualität stimmt hier zu 100%. Das Mediabook wurde hochwertig verarbeitet, ist sehr stabil und auch das fixierte Booklet macht den Eindruck als würde es sich nicht zu schnell abnützen. Mit dieser Veröffentlichung bleibt Capelight seiner Linie treu und liefert uns ein weiteres Mal eine liebevolle Edition eines Ausahmefilms. Daher kann das Mediabook uneingeschränk weiterempfohlen werden, zu lange sollte man mit einem Kauf allerdings nicht warten.
    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Daniel Fabian

BILDER

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
  • Details zum Medium
  • EAN:
    4042564131543
    Label:
    Capelight
    VÖ-Termin:
    1. Juli 2011 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 82 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Medienanzahl:
    2
    Verpackung:
    Mediabook
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,78:1

  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Deutsch (DTS HD 5.1 Master Audio)

    Untertitel:
    Deutsch
  • Extras:
  • Extras:
    - Interviews
    - Trailer
    - 24-seitiges Booklet

  • Informationen zum Film
  • Rubber

  • Originaltitel:
    Rubber
    Genre:
    Komödie, Sci-Fi, Mystery, Horror, Drama
    Produktionsländer:
    Frankreich, Angola
    Produktionsjahr:
    2010
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Robert wäre ein ganz normaler Reifen und würde sich nicht von seinen "Artgenossen" unterscheiden, wenn er nicht allein in der Wüste rumrollen würde und es zudem auf Mensch und Tier abgesehen hätte. Im blutigen Sinne, er hat telepathische Kräfte. Leichen pflastern seinen Weg. Nur einer kann ihn stoppen: Lieutenant Chad. Aber der hat schon mit einem Plüschkrokodil zu kämpfen. Das alles ist wenig erfreulich aber scheiße komisch!

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

wird auf der nächsten börse mit genommen

geschrieben am 12.08.2012 um 23:57 Uhr #11

Der Film ist klasse, aber die normale Amaray reicht mir persönlich.

geschrieben am 05.04.2012 um 12:24 Uhr #10

Hab den schon so oft in der Hand gehabt aber irgendetwas hält mich immer wieder davon ab den mitzunehmen. werd das nächstenmal wenn ich den sehe einfach nicht drüber nachdenken und zugreifen

geschrieben am 05.04.2012 um 12:14 Uhr #9

Fand den Film auch sehr aussergewöhnlich aber gut. Bleibt im Gedächtniss :) Die Capelight Mediabooks sind sowieso alle sehr Geil ! Kommt demnächst auch noch in meine Sammlung.

geschrieben am 05.04.2012 um 00:19 Uhr #8

Außergeöhnlicher, sehr guter Film und ein tolles Mediabook - (Sammler-) Herz, was willst du mehr?

geschrieben am 25.09.2011 um 10:56 Uhr #7

Ich denke nicht ;) Die Einzel-Disc werde ich mir bei Gelegenheit einfach mal zulegen.

geschrieben am 21.08.2011 um 17:56 Uhr #6

Dann hoffe ich dir keine falschen Hoffnungen gemacht zu haben, ich für meinen Teil finde den Film aber schlichtweg genial!

geschrieben am 21.08.2011 um 16:42 Uhr #5

Nach deiner sehr guten Kritik, setze ich den mal auf meine Liste. Hatte den letztens schon in der Hand, aber dann doch nicht gekauft.

geschrieben am 21.08.2011 um 13:41 Uhr #4

Eben auch den Film gesehen und bin hin und weg - für mich einer der besten Filme der letzten Jahre!

geschrieben am 20.08.2011 um 20:22 Uhr #3

Sehr schönes Mediabook, wie immer hat Capelight tolle Arbeit geleistet!

geschrieben am 10.07.2011 um 22:09 Uhr #2

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
11,98 EUR (Ofdb)
11,99 EUR (Amazon.de)
19,81 EUR (Amazon.fr)
20,14 CAD (Amazon.ca)
22,99 GBP (Amazon.co.uk)
Jetzt auf Amazon bestellenJetzt leihen

Neueste Kommentare