Machete - Steelbook [Blu-ray]

  • Review
  • Verpackung & Inhalt:
    Hält man das Steelbook von "Machete" in den Händen fällt gleich die für Sony typische Aufbereitung der Verpackung auf, die man schon von "District 9" und "Zombieland" kennt. Um die große FSK-Kennzeichnung vom Frontcover des Steelbooks fernzuhalten hat man sich auch hier für ein aufgeklebtes Blatt entschieden. Dieses erstreckt sich über die komplette Rückseite und zeigt darauf ein paar Filmausschnitte, den Filminhalt und die technischen Details der Blu-ray Disc. Hinterlegt wurde das Ganze beinahe eintönig Beige, lediglich ein paar Blutspritzer peppen den Gesamteindruck ein wenig auf. Das Blatt wurde um den unteren Rand des Steelbooks befestigt und bedeckt somit die unteren 4cm des Frontcovers. Darauf befindet sich neben dem FSK18-Logo auch der blaue Blu-ray Balken und eine Tagline des The Philadelphia Inquirer den Film betreffend. Entfernt man dieses beiliegende Papier erscheint das Steelbook unverblümt in seiner vollen Pracht. Keine Altersbeschränkung und kein blauer Streifen am oberen Rand, stattdessen bekommt man 100% Artworks zu sehen. Für die Vorderseite hat man das allseits bekannte Postermotiv gewählt auf dem Hauptdarsteller Danny Trejo mit seinen Macheten abgebildet ist. Etwas hervor sticht der Filmtitel der ein wenig Farbe in das Braun gehaltene Steelbook bringt und am oberen Ende untergebracht wurde, wie auch die Namen einiger Stars die in "Machete" mit dabei sind. Die Rückseite wurde ebenfalls nicht mit sich häufenden Infos oder Bildern zugedeckt - diese sind schon auf dem beiliegenden Zettel zu finden - stattdessen hat man auch hier ein einziges Motiv für die ganze Fläche gewählt, Lindsay Lohan im Nonnen-Outfit mit ihrer Kanone. Das Backcover kommt ebenfalls ohne Farbexzesse aus und ist wie das gesamte Steelbook in Braun gehalten, was den dreckigen Grindhouse-Look des Films gut widerspiegelt. Lediglich der kleine Aufdruck SB70183 im rechten unteren Eck ist Fehl am Platz. Im Inneren des matt lackierten Steelbooks herrscht Zwiespalt, denn ohne Booklet oder anderweitiger Beilage in Papierform wirkt das Innenleben relativ leer. Als Entschädigung dafür könnte man aber den Druck der beiden Innenflügel betrachten. Hinter dem wie üblich milchig transparenten Plastik erstreckt sich nämlich ein Artwork über beide Innenseiten - dabei handelt es sich um die Bewaffnung von Machete wie sie auch schon auf der Vorderseite zu sehen ist. Hier reduziert man das Design aber lediglich auf seine Kleidung (gezoomtes Frontcover), sowohl Kopf als auch Arme hatten keinen Platz mehr, das Bild ist jedoch um einiges detailreicher als auf der Außenseite. Rechts befindet sich wie üblich die Blu-ray Disc die dem einheitlichen Design des kompletten Steelbooks nicht ganz entspricht.
    Limitierung:
    Das Steelbook zu "Machete" soll in Deutschland exklusiv bei Saturn erhältlich sein, Österreicher können auf Libro zurückgreifen. Wie streng die Limitierung ist kann man nur vermuten, denn einige Blu-ray Steelbooks von Sony gibt es schon seit einer Weile ("District 9", "2012"), andere wiederum waren schnell ausverkauft und steigen seitdem im Wert ("Zombieland").
    Fazit:
    Sony hat schon in der Vergangenheit bewiesen, dass sie den deutschen Markt mit tollen Steelbooks bereichern und mit "Machete" wurde das ein weiteres Mal bestätigt. Wunderschöne Motive im Grindhouse-Look des Films zieren sowohl Vorder-, Rück- als auch Innenseiten. Das FSK-Logo ist man wie gewohnt umgangen was Platz für uneingeschränkte Artworks ermöglicht. Das Steelbook überzeugt nicht nur optisch auf ganzer Linie, die matte Beschichtung ist auch praktisch da sie nicht so empfindlich reagiert was Fingerabdrücke oder Kratzer betrifft. Eine klare Kaufempfehlung wenn man sich nicht mit der Standard-Veröffentlichung in der Amaray zufrieden gibt und nicht 40€ für die Limited Edition bezahlen möchte.
    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Daniel Fabian

BILDER

BildBildBildBildBildBildBildBildBild
  • Details zum Medium
  • EAN:
    4030521724877
    Label:
    Sony Pictures Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    21. April 2011 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 18 (Keine Jugendfreigabe)
    Laufzeit:
    104:51 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Medienanzahl:
    1
    Verpackung:
    Steelbook
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    MACHETE, ein knallharter Actionthriller mit Starbesetzung von Robert Rodriguez (Death Proof - Todsicher, Planet Terror), ist eine überzogene Hommage an die Exploitationfilme der 70er Jahre. Hauptdarsteller sind Danny Trejo als mexikanischer Bundespolizist, der an einem kaltblütigen Drogenbaron (Steven Seagal), einem skrupellosen Mitglied der Bürgerwehr (Don Johnson) und einem machtversessenen Politiker (Robert De Niro) Rache üben will. Unterstützung erfährt er dabei durch eine ausgebuffte Agentin der Einwanderungsbehörde (Jessica Alba), die rebellische She (Michelle Rodriguez) sowie seinen Bruder, einen Priester (Cheech Marin). Trost dagegen spendet ihm eine Drogenabhängige (Lindsay Lohan). Viva Machete!

  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,85:1

  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Englisch (DTS HD 5.1 Master Audio)

  • Extras:
  • Extras:
    Entfallene Szenen (11 Stück; 11:39 Min) in HD
    Zuschauerreaktionen (Englisch, Dolby Digital 5.1)
    Trailer
    BD Live
    MovieIQ

  • Informationen zum Film
  • Machete

  • Originaltitel:
    Machete
    Genre:
    Komödie, Action, Thriller
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2010
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Machete (DANNY TREJO) hat nichts mehr zu verlieren. Drogenkönig Torrez (STEVEN SEAGAL) tötet seine Familie und beinahe auch ihn selbst, weil er ihm als gefürchteter Ermittler der mexikanischen Bundespolizei gefährlich nahe gekommen war. Machete flüchtet nach Texas, um seine Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch er findet sich wieder in einem Netz aus Korruption und Betrug. Der skrupellose Geschäftsmann Booth (JEFF FAHEY) erpresst ihn, den rassistischen Senator McLaughlin (ROBERT DE NIRO) zu erschießen. Sonst würde er Machete, illegal in den USA, verpfeifen.

    Machete nimmt gegen seinen Willen an. Eine Falle! Er wird selbst Ziel eines zweiten Killers, alles soll danach aussehen, dass die Polizei Machete als Attentäter erschießt. Nur knapp entgeht er dem Mordanschlag. Doch Booth und eine Reihe Killer, darunter der unberechenbare Anführer einer privaten Grenzarmee, Von (DON JOHNSON), sind ihm auf den Fersen. Machete kann nur überleben, wenn er die Verschwörung aufdeckt und seinen Namen reinwäscht. Unerwartete Hilfe bekommt er von der schönen Einwanderungsbeamtin Sartana (JESSICA ALBA) und der Revoluzzerin Luz (MICHELLE RODRIGUEZ). Und dann ist da noch der bibelfromme Padre (CHEECH MARIN), ein Priester, der sich besser auf Gewehre versteht als auf Bibelsprüche …

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

Machete gibt es nicht mit SPio/JK Freigabe der ist mit FSK 18 ungeschnitten

geschrieben am 19.05.2013 um 10:57 Uhr #11

Gut und schön, aber leider ist auch die 18er Fassung geschnitten ! Ungeschnitten kriegt man "Machete" nur in der Spio-Fassung.

geschrieben am 19.05.2013 um 10:42 Uhr #10

Als Giftset schon, ansonsten war es Saturn Exclusiv. Zumindest in Germany.

geschrieben am 02.06.2011 um 17:29 Uhr #9

Bei Amazon gibt es das Steel ja gar nicht...

geschrieben am 26.04.2011 um 11:58 Uhr #8

Erfahrungsgemäß tippe ich darauf, dass das Steel bei Amazon vielleicht einmal kurz in Aktion sein wird aber dann dort OOP ist, in Österreich aber trotzdem immer wieder auch in größeren Mengen noch auftaucht. ;)

geschrieben am 26.04.2011 um 11:44 Uhr #7

Schade, nur als Blu :(

geschrieben am 26.04.2011 um 11:19 Uhr #6

ich glaube das es schnell oop ist

geschrieben am 26.04.2011 um 11:06 Uhr #5

Bin gespannt ob das Steel lange erhältlich sein wird oder schnell OOP geht!

geschrieben am 26.04.2011 um 11:04 Uhr #4

richtig geil das Steelbook

geschrieben am 23.04.2011 um 19:31 Uhr #3

Schön verarbeitet, wenn auch ohne Prägung!

PS: Tolles Review ;-)

geschrieben am 21.04.2011 um 10:32 Uhr #2

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
15,9 EUR (Amazon.de)
Jetzt auf Amazon bestellenJetzt leihen

Neueste Kommentare