´

Shrek 2 - Special Edition [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    5050583016603
    Label:
    Dream Works, Universal Pictures Germany
    VÖ-Termin:
    2. November 2004 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Shrek 2

  • Originaltitel:
    Shrek 2
    Genre:
    Komödie, Zeichentrick, Abenteuer, Familie, Fantasy
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2004
  • Inhalt
  • Inhalt:
    In Shrek 2 ist der liebenswerte hässliche grüne Oger zurück, zusammen mit seiner grünen Braut und seinem Fell tragenden Huftier-Freund. Die frisch verheirateten Shrek und Prinzessin Fiona werden in Fionas Königreich Weit-Weit-Weg eingeladen, um die Hochzeit von Fionas Eltern segnen zu lassen -- was Shrek für keine gute Idee hält, und er hat Recht damit: Die Eltern sind von der Verwandlung ihrer Tochter in eine Ogerin entsetzt, eine Gute Fee möchte ihren Sohn Prinz Charming mit Fiona verkuppeln und ein Killerkater wird damit beauftragt, Shrek beiseite zu schaffen. Die Computeranimationen zeigen mehr Details als jemals zuvor, aber die wirklich witzigen Momente liefern in Shrek 2 die wandlungsfähigen Stimmen der Sprecher.
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,85:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Da dieser Film digital produziert wurde, ist der Transfer auf DVD natürlich hervorragend gelungen. Das Bild bietet eine sehr hohe Detailschärfe, und kommt gänzlich ohne Verschmutzungen und Beschädigungen aus. Die Farben sind kräftig und angenehm für das Auge geworden. Der einzige kleine Kritikpunkt betrifft die Kompression. Stellenweise tritt ein leichtes Verrauschen auf, da scheinbar bei der Bitrate gespart wurde. Wenigsten treten keine Artefakte oder Nachzieheffekte auf. Insgesamt jedenfalls ein gutes Bild, welches aber noch ausbaufähig gewesen wäre.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Audiokommentar (Dolby Digital 2.0)
    Türkisch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Österreichisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Türkisch
    Fazit:

    Beim Ton ist man in guten Händen. Die Spuren sind sauber abgemischt und wirken sehr klar und deutlich. Es wird eine schöne räumliche Kulisse aufgebaut, die stellenweise auch recht druckvoll klingt. Die englische Originalfassung klingt etwas besser, sie hat auch die höchste Bitrate. Als besonderes Extra findet sich auch eine österreichische Fassung auf der Disc. Der einzige Unterschied zur regulären deutschen Synchronisation ist aber Dagmar Koller, die hier die gute Fee sprechen darf. Alle Spuren haben gemein, dass die Dialoge sehr gut mit dem Score harmonisieren. Auch der Subwoofer wird des Öfteren passend eingesetzt. Alles im Allem ein angenehmes Klangerlebnis.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    DVD 1
    Brandneues Weit Weit Weg Überraschungs-Ende 05:13 min.
    Die Technologie hinter Shrek 2 06:32 min.
    Die Besetzung wird vorgestellt 10:05 min.
    Der Gestiefelte Kater wird vorgestellt 04:04 min.
    Die Musik zu Shrek 2 04:56 min.
    Technische Patzer 03:19 min.
    Weit Weit Weg Tagblatt (Fotoshow)
    DreamWorks Kids mit interaktiven Games und Kreativspielen
    Shrek 2Web-Links
    Trailer
    Lemony Snicket´s a series of unfortunate Events 01:41 min.
    Ein Kater macht Theater 01:57 min.
    Thunderbirds 01:37 min.
    GroßeHaie, kleine Fische 01:04 min.
    Madagaskar 02:45 min.

    DVD 2
    MusikVideo des Gestiefelten Katers 02:19 min.
    Rülpsen lernen mit Shrek und Fiona
    Zeichnen lernen mit Shrek 15:45 min.
    Making Of vom 'Weit Weit Weg Überraschungs-Ende' 07:22 min.
    Shrek 2: Rund um die Welt 17:42 min.
    Vom Storyboard zum Film 17:12 min.

    Fazit:

    Hier wird einem recht viel für sein Geld geboten. Zuerst sei einmal empfohlen das Hauptmenü zumindest einmal komplett ablaufen zu lassen, die Dialoge sind einfach genial. Interessanterweise verbirgt sich beinahe mehr Bonusmaterial auf Disc 1, denn auf Disc 2. Highlight ist unumstritten das Far Far Away Idol, wo alle Protagonisten zu einem Singwettstreit antreten. Verständnisprobleme gibt es keine, da das komplette Bonusmaterial deutsch untertitelt wurde. Auf der zweiten Disc dürfte wohl das Feature 'Shrek 2: Rund um die Welt' am interessantesten sein. Hier werden quer über den Erdball die diversen Synchronsprecher vorgestellt, und wie sie 'ihre' Rolle sehen. Auch sonst tummelt sich noch so einiges auf den 2 DVDs, und auch für die Kleinen (und Junggebliebenen) gibt es einige Spiele und Features. So sollte DVD immer sein.

    Bewertung:
    4,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Shrek 2 setzt beinahe nahtlos an Shrek (bzw. am 3D-Abenteuer) an. Auch wenn einige bemängeln, dass die Fortsetzung etwas weniger Biss und dafür mehr Musicalnummern hat, so haben wir es hier mit einem äußerst unterhaltsamen Film zu tun. Die Figuren sind mit viel Herz ausgestattet, und vor allem der gestiefelte Kater hat Kultpotential. Die Handlung rückt ob der zahlreichen Gags und Anspielungen schon beinahe in den Hintergrund, das Drehbuch ist aber zumindest ausgefeilter als so mancher Hollywood Blockbuster der letzten Zeit. Wer Shrek mochte, wird Shrek 2 lieben.
    Die DVD selbst weiß ebenfalls zu überzeugen. Das beginnt schon mit dem 'Drück mich' Cover, welches den ersten Lacher garantiert. Das Bild und der Ton sind auf sehr hohen Niveau und wirken auf dem TV deutlich besser als im Kino. An Bonus gibt es so ziemlich alles, was auf einer guten DVD nicht fehlen sollte. In Summe ist man mit den Extras deutlich länger beschäftigt als mit dem eigentlichen Hauptfilm. Bleibt nur zu hoffen, dass nicht in ein paar Monaten eine weitere Version mit anderen Extras nachgeschoben wird (wie bei Teil 1 geschehen), die echte Sammler zu einem Neukauf veranlasst.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    11.11.2004

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare