8 Blickwinkel [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4030521712935
    Label:
    Sony Pictures Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    21. August 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 90 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Elite-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Während der Präsident der Vereinigten Staaten im spanischen Salamanca eine Rede hält, wird er von einem Attentäter angeschossen. Zeitgleich kommen bei einer Bombenexplosion zahlreiche Menschen ums Leben. 8 BLICKWINKEL beschreibt die dramatischen Geschehnisse aus der unterschiedlichen Perspektive von mehreren Personen. Und erst nachdem man dieselben 15 Minuten unmittelbar vor und kurz nach dem Anschlag aus der Sicht jeder einzelnen dieser Personen gesehen hat, beginnt man zu erahnen, welch furchterregende Wahrheit tatsächlich hinter dem Attentat steckt.

  • Informationen zum Film
  • 8 Blickwinkel

  • Originaltitel:
    Vantage Point
    Genre:
    Action, Krimi, Thriller, Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2008
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Während der Präsident der Vereinigten Staaten im spanischen Salamanca eine Rede hält, wird er von einem Attentäter angeschossen. Zeitgleich kommen bei einer Bombenexplosion zahlreiche Menschen ums Leben. 8 BLICKWINKEL beschreibt die dramatischen Geschehnisse aus der unterschiedlichen Perspektive von mehreren Personen. Und erst nachdem man dieselben 15 Minuten unmittelbar vor und kurz nach dem Anschlag aus der Sicht jeder einzelnen dieser Personen gesehen hat, beginnt man zu erahnen, welch furchterregende Wahrheit tatsächlich hinter dem Attentat steckt.
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,40:1

    Bemerkung:

    Das Bild von 8 Blickwinkel ist wie es sich für einen neuen Film gehört sehr gut ausgefallen. Zum Referenzbild fehlt nur wenig.

    Als erstes fallen die kräftigen Farben auf. Der Film hat zwar eine etwas ins gelbliche tendierende Farbpalette aber diese wird tadellos und sehr intensiv wiedergegeben.

    Ebenso knackig ist der Kontrast. Bedingt durch absichtliches Stilmittel ist er etwas steil ohne aber entscheidendes zu verschlucken und auch dunkle Szenen kommen noch gut durchzeichnet daher.

    Begeistern kann meistens auch die Bildschärfe mit detailreichen Bildern und einer exzellenten Kantenschärfe. Dies gibt dem Bild eine hervorragende Tiefenwirkung. Nur wenige Stellen des Filmes wirken leicht weich.

    Defekte gibt es natürlich keine wie es sich für einen brandaktuellen Titel gehört. Ebenso gibt es so gut wie gar kein Rauschen. Ob da mit Rauschfiltern nachgeholfen wurde ist schwer zu sagen da eben weder die Schärfe darunter gelitten hat noch Artefakte verursacht wurden. Die Kompression ist ebenfalls tadellos. Wie erwähnt ein Bild welches nur knapp den Status Referenz verpasst. Trotzdem reicht es für die Höchstnote

    Bewertung:
    5,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby True HD 5.1)
    Englisch (Dolby True HD 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Türkisch
    Bemerkung:

    Der Sound des Films kann nicht ganz so überzeugen wie das Bild.

    Trotzdem ist auch dieser insgesamt sehr gut. Es wird praktisch durchgehend eine sehr lebendige Kulisse mit vielen Effekten geboten. Und auch für den nötigen Druck wird gesorgt.

    Die Dialoge sind auch immer klar verständlich. Einfach die Abmischung hätte etwas feinfühliger sein dürfen. Der Sound ist zwar laut und aggressiv, aber dabei sehr unpräzise und ohne viel Feinheiten. Das ist etwas Schade und trübt den Gesamteindruck etwas.

    Auch hätten einige Szenen (zB Explosion) ruhig noch etwas druckvoller und dynamischer sein können.

    Insgesamt ein guter bis sehr guter Sound dem nur der Feinschliff etwas fehlt.

    Bewertung:
    4,5
  • Extras:
  • Extras:
    Audiokommentar mit Regisseur Pete Travis
    Dokumentationen:
    Aus derInneren Perspektive
    Ein Attentat in Szene setzen
    Koordiniertes Chaos
    Bilder aus der Überwachungskamera
    GPSVerfolgung (inkl. PIP-Video)
    BDLive
    Trailer

    Bemerkung:

    Die Extras sind leider insgesamt etwas Mager ausgefallen. Von der Anzahl her wirkt es zwar anders, aber inhaltlich wird leider nicht sehr viel geboten. Das 30minütige Making Of macht mehr PR als es Infos gibt und auch sonst bleibt alles nur oberflächlich. Am interessantesten ist der Audiokommentar des Regisseurs. Er bemüht sich wirklich einem möglichst viel wissenswertes zu vermitteln.

    Nett ist das BD Profil 1.1 Feature "GPS Verfolgung" wo während des Films ne Karte eingeblendet wird wo einem gezeigt wird wo sich die einzelnen Charaktere gerade befinden.

    Ausserdem können Besitzern von BD Profil 2.0 Playern sich noch Featuretten aus dem Internet runterladen.

    Abgeschlossen wird das Bonusmaterial von diversen Trailern.

    Insgesamt ganz nett aber wirklich vom Hocker reisst einem nichts.

    Bewertung:
    3,5
  • Gesamt:
  • Bemerkung:

    8 Blickwinkel ist ein sehr interessanter Thriller geworden der vor allem durch sein Konzept punkten kann ein Ereignis aus verschiedenen Perspektiven immer wieder zu erleben bis sich alles zu einem ganzen zusammenfügt. Leider hat der Film in der zweiten Hälfte einen Spannungsabfall und erst der actionreiche Schluss gleicht dies wieder aus. Ansonsten aber nette Unterhaltung für zwischendurch.



    Die HD Scheibe des Films ist technisch ebenfalls sehr gelungen. Ein tolles Bild und sehr guter Sound zeichnen die Blu Ray Disc aus. Dafür sind die Extras etwas unspektakulär.

    Wer Thriller-Futter für sein Heimkino sucht kann mit der BD aber nichts falsch machen.

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    DVD_Schweizer
    Erstellt am:
    27.08.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
8,98 EUR (Ofdb)
9,71 EUR (Amazon.de)
12,54 GBP (Amazon.co.uk)
20,55 EUR (Amazon.fr)
Jetzt auf Amazon bestellenJetzt leihen

Neueste Kommentare