´

Durch die Nacht mit... - Das Gesamtpaket [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    9783861506843
    Label:
    Zweitausendeins
    VÖ-Termin:
    9. März 2007 [Kauf]
    Freigabe:
    Info-Programm
    Laufzeit:
    ca. 1140 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Sonderverpackung
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    "Durch die Nacht mit..." ist eine TV-Produktion des deutsch-französischen Senders ARTE - auf DVD erscheint nun ein Querschnitt aus circa vier Jahren dieser Serie. Technisch gibt es dabei nur wenig zu bemängeln: Die Schärfe liegt meist auf gutem TV Niveau und lässt lediglich bei sehr dunklen Szenen auch etwas nach. Farb- und Kontrastabgleich geben ebenfalls keinerlei Anlass zur Kritik und so bleibt nur die stellenweise etwas schwache Kompression, die sich durch leichtes Rauschen bemerkbar macht (Die Episodendiscs sind alle auf DVD-5, die Bonusdvd auf DVD-9) als einziger Kritikpunkt übrig.

    Bewertung:
    3,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (MPEG 2.0)
    Englisch (MPEG 2.0)
    Französisch (MPEG 2.0)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Im Tonbereich bekommt man MPEG 2.0 Spuren (sowohl bei den Episoden als auch bei den Audiokommentaren) zu hören. Das ist normalerweise nicht unbedingt ein Vorteil, fällt aber in diesem Fall nicht besonders negativ auf sondern verleiht dem Ton sogar eine gewisse Dynamik. Die Episoden (oder auch Ausschnitte), die nicht in deutscher Sprache gedreht wurden, sind optional untertitelbar.

    Bewertung:
    3,0
  • Extras:
  • Extras:
    unbekannt

    Fazit:

    Die Bemerkung der Extras bezieht sich in diesem Fall lediglich auf den Inhalt der Bonusdvd, welche Episode nun über Audiokommentare von wem verfügt, ist bitte an gegebener Stelle nachzulesen (sprich bei den Reviews der Einzeldiscs). Fakt ist: Der Inhalt der Bonusdvd ist interessant wie unterhaltsam - endlich kann man Michel Friedman und Christoph Schlingensiefs köstliche Restaurantszene in voller Länge bewundern und so weiter und so fort. In der Making Of Dokumentation gibt es zunächst Interviews mit Regisseuren und Beteiligten hinter der Kamera, später dann wird auch der genaue Ablauf der Produktion erläutert.

    Achtung: Die entfernten/zusätzlichen Szenen sind NICHT untertitelt - egal in welcher Sprache!

    Bewertung:
    3,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    "Eine Serie, die zum Spannendsten gehört, was es im Fernsehen zu sehen gibt: Durch die Nacht mit ..."



    So heißt es und dem muss man eigentlich nicht mehr viel hinzufügen. Das Konzept der Serie geht auf: Zwei Künstler, eine Nacht, eine Stadt und haufenweise interessanter Gespräche sowie kurioser Ereignisse - so lässt sich "Durch die Nacht mit..." im SMS-Verfahren beschreiben. Die Box zeigt 16 Episoden bei denen man auch schön die Entwicklung, die die Serie selbst durchlief, nachvollziehen kann.

    Dank interessantem Bonusmaterial, technisch ansprechender Präsentation und äußerst chicer Aufmachung stellt die "Durch die Nacht mit..." Box nicht nur optisch sondern auch inhaltlich ein wahres Kleinod in der Sammlung eines jeden Fans anspruchsvoller Unterhaltung dar, die gerne auch mal etwas "bodenständiger" sein darf.

    Mehr davon!

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    11.04.2007

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare