Hochkarätig besetzte Satire "The Death of Stalin" ab August auf DVD und Blu-ray

Verfasst von Daniel Fabian am 17.04.2018 um 07:43

 

Seit Ende März gibt es Armando Iannuccis hochkarätig besetzte Komödie The Death of Stalin in den heimischen Lichtspielhäusern zu sehen. Mit dabei in der bitterbösen Satire sind neben Steve Buscemi und Rupert Friend u.a. auch Star Wars-Star Oscar Isaacs, Bond-Girl Olga Kurylenko sowie Comedy-Urgestein Jeffrey Tambor. Wer trotz dieses Staraufgebots aber keine Möglichkeit hat, den für zwei BAFTA Awards nominierten Streifen auf der großen Leinwand zu sehen, der kann sich den Film ab sofort auch schon für zuhause sichern. Bis zum Verkaufsstart am 9. August 2018 gilt es sich allerdings noch ein wenig zu gedulden...

 

Inhalt: Moskau, 1953: Ein Mann liegt nach einem Schlaganfall im Sterben. Bald wird er das Zeitliche segnen – und wer es jetzt richtig anstellt, kann seinen Platz einnehmen. Der sterbende Mann heißt Josef Stalin: Generalsekretär der UdSSR, Diktator, Tyrann und Massenmörder. THE DEATH OF STALIN ist eine Satire über die Tage, in denen die Mitglieder des Politbüros mit allen Mitteln darum kämpfen, die Macht zu übernehmen. Tage, in denen sich der ganze Wahnsinn, die Verkommenheit und die alltägliche Unmenschlichkeit des Totalitarismus in allen Facetten offenbaren.

 

Bestellen bei Amazon.de: