"The Walking Dead": Kirkman weckt Zweifel an spektakulärem Serientod

Verfasst von Sadwick am 08.02.2018 um 07:44

 

Kommt doch alles ganz anders? "The Walking Dead"-Schöpfer Robert Kirkman weckt Zweifel an der angedeuteten, spektakulären Wende, die die TV-Serie im Midseason-Finale der achten Staffel zu nehmen droht (Achtung, Spoiler!).

So wurde Carl (Chandler Riggs) offensichtlich von einem Zombie gebissen - der Abgang des Schauspielers schien beschlossene Sache, sogar seine Familie beklagte sich über das unerwartete Aus, enttäuschte Fans starteten eine Petition. Kirkman sagte nun bei einer Fragerunde, dass Carl vielleicht doch nicht sterben müsse - um in den nächsten Ausführungen darüber zu schwärmen, welche erzählerische Möglichkeiten der dramatische Einschnitt hätte. 

Rätselhaft - aber am 26. Februar sind wir schlauer. Dann geht die achte Staffel von "The Walking Dead" endlich weiter.