Leonardo Dicaprio in Tarantinos nächstem Film besetzt!

Verfasst von Waldemar Witt am 12.01.2018 um 22:37

 

Das Power-Duo tut sich erneut zusammen.

 

So berichtet Deadline aktuell, dass Oscar-Preisträger Leonardo Dicaprio für Regisseur Quentin Tarantinos nächsten und neunten Film zugesagt hat.

 

Dort wird Dicaprio einen alternden Schauspieler spielen. Es ist stark davon auszugehen, dass es sich um eine der zwei männlichen Hauptrollen des Films handelt.

 

Auch Brad Pitt und Tom Cruise sollen in Diskussion für eine der Hauptrollen im Film sein - womöglich eben für die zweite Hauptrolle neben Dicaprio.
Des Weiteren soll Tarantino versuchen, Margot Robbie für die Rolle der Sharon Tate im Film zu gewinnen.

 

Weiterhin berichtet Justin Kroll von Variety, dass auch Al Pacino eine Rolle im Film angeboten worden sein soll, die wohl explizit für ihn von Tarantino geschrieben worden ist. Ob Pacino zusagt, bleibt abzuwarten.

 

Derweil lieferte Variety ebenfalls bereits vor einer Weile die ersten Plot-Infos zum Film, der im Jahr 1969 spielen soll:

 

"Stattfindend in Los Angeles im Sommer von 1969, wird sich Tarantinos nächster Film auf einen männlichen TV-Schauspieler konzentrieren, der bislang eine einzige Hit-Serie hatte und nun nach einem Weg sucht, ins Film-Business einzusteigen. Sein Sidekick, der zudem auch sein Stunt-Double ist, hat sich dabei das gleiche Ziel gesetzt. Als Hintergrund der Hauptgeschichte wird dabei der Mord an Sharon Tate und ihren vier Freunden durch das Gefolge des Kult-Anführers Charles Manson dienen."

 

Der noch unbetitelte Film soll am 9. August 2019 in die Kinos kommen.