"The New Mutants" auf 2019 verschoben

Verfasst von Waldemar Witt am 12.01.2018 um 19:07

 

Die neuen Mutanten kommen später.

 

So verkündete 20th Century Fox kürzlich eine Reihe von Kinostart-Verschiebungen, denen leider auch das "X-Men"-Spinoff "The New Mutants" zum Opfer fiel.

 

Entsprechend wurde der Film von Regisseur Josh Boone nun von seinem ursprünglichen Termin am 13. April um ca. zehn Monate ins Jahr 2019 verschoben.

Der Film erscheint nun am 22. Februar 2019.

 

"The New Mutants" handelt dabei von einer Gruppe von Teenagern, die in einer Anstalt von der erschreckenden Macht ihrer eigenen Mutanten-Kräfte heimgesucht werden.

 

Der Film verbindet dabei das Genre des Superheldenfilms mit dem des Horrorfilms.

 

Im Film besetzt sind dabei unter anderem Anya Taylor-Joy ("Split", "The Witch") als Magik, Maisie Williams ("Game of Thrones") als Wolfsbane, Charlie Heaton ("Stranger Things") als Cannonball, Newcomer Blu Hunt as Danielle Moonstar, Henry Zaga ("Tote Mädchen lügen nicht") als Sunspot, und Alice Braga ("Predators") als Dr. Cecilia Reyes. Der gestalt-verändernde Charakter Warlock wird zudem als CGI-Charakter auftauchen.