Michele Soavis Italo-Horror "The Sect" im 2-Disc-Keep Case vorbestellbar

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 08.01.2018 um 16:54

 

 

"The Sect", eine heute fast vergessene Perle des europäischen Horrorfilms, wurde 1991 vom Italiener Michele Soavi ("Dellamorte Dellamore", "The Church") inszeniert und vom großen Dario Argento produziert. In den Hauptrollen sehen wir Kelly Curtis ("Die Glücksritter"), Herbert Lom ("Dead Zone") und Mariangela Giordano ("Rückkehr der Zombies"). Wie auch kurz darauf im legendären "Dellamorte Dellamore" verlaufen die Grenzen zwischen Wahn und Realität äußerst unscharf im dritten Film des Dario Argento-Zöglings Michele Soavi. Inszeniert mit Unterstützung des Altmeisters selbst und untermalt von einem packenden Score Pino Donaggios, gehört der surreale Horrortrip zu den besten und verstörendsten Horrorfilmen der 90er-Jahre. Ein Genre-Kleinod, dessen Wiederentdeckung nicht nur Argento-Fans wärmstens empfohlen wird.

 

"The Sect" hat bereits die eine oder andere Veröffentlichung hinter sich, so erschien jeweils ein Mediabook aus dem Hause Koch Media und von X-Rated. Wer mit einem Kauf noch gewartet hat, hat jetzt die Gelegenheit sich Michele Soavis Horror-Film im etwas günstigeren Keep Case zuzulegen, denn dieses hat Koch zum 8. März 2018 angekündigt. Der Hauptfilm liegt dabei auf Blu-ray vor, komplettiert wird die Ausstattung mit einer Bonus-DVD, die über rund 150 Minuten interessante Interviews für den Fan bereit hält. Der Film ist in der ungeschnittenen Fassung frei ab 16 Jahren. 

 

Bestellen bei Amazon.de:

 

Bestellen bei Pretz-Media: